So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Walter Schuermann.
Walter Schuermann
Walter Schuermann,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1978
Erfahrung:  xxxxx at xxxxx
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Walter Schuermann ist jetzt online.

Ich entdecke bei mir mehr und mehr kleine knubbel unter der

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich entdecke bei mir mehr und mehr kleine knubbel unter der Haut ;

z.B auf dem Fuß, Kopf, Hals und nun auch an der Ohrmuschel. Sie tun nicht weh und sind gut vom restlichen Gewebe abgegrenzt. In letzter Zeit sind einige dazugekommen. Ich frage mich gerade, ob ich mir sorgen machen muss.

Guten Tag,

sollten diese Knötchen hart und maximal ca erbsgross sein könnte es sich um Gichttophi handeln. Dafür wäre die Lokalisation an der Ohrmuschel typisch. Sie hätten dann aber schon andere Symptome einer Harnsäureerhöhung wie z.B. eine Gelenkentzündung haben müssen.

Auch Lipome erscheinen denkbar, wenn die Knoten eher weich sein sollten. Die Lokalisation erscheint mir allerdings weniger typisch.

Als erster Schritt sollte die Harnsäure im Blut bestimmt werden. Dies kann Ihr Hausarzt erledigen und dabei auch die Knoten abtasten.

Wenn Sie weitere Zusatzinformationen benötigen , stehe ich Ihnen jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung.
Ich möchte Sie bitten, eine positive Bewertung mit BEWERTUNGSSTERNEN (3-5 Sterne) abzugeben, damit meine Bemühungen honoriert werden.
Vielen Dank ***** ***** Gute!

Walter Schuermann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Tatsächlich sind die Knubbel maximal Erbsengroß und eher hart. Ein Entzündung der Gelenke habe ich nicht bemerkt. Aber es stimmt, dass ich in letzter Zeit im Rahmen einer Diät viel Huhn bzw. Fleisch gegessen habe. Dann werde ich den Gang zum Hausarzt antreten und das prüfen lassen. Einige von den Knubbeln habe ich im nachhinein betrachtet schon mehrere Jahre.
Vielen Dank

Sehr gerne geschehen. Absolut richtig, jetzt beim Hausarzt die Harnsäure bestimmen zu lassen. Ich wünsche Ihnen alles Gute ihr Doktor Schürmann