So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowak.
Ortho-Doc Nowak
Ortho-Doc Nowak, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2374
Erfahrung:  Arzt f. Orthopädie, 36 J. Praxis; Unfallchir., Sportmed.,
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Ortho-Doc Nowak ist jetzt online.

Vor gestern hatte ich eine Injektion am Augenlid wegen den

Diese Antwort wurde bewertet:

Vor gestern hatte ich eine Injektion am Augenlid wegen den Falten
Stunden später fing am unteren ende des Augenlids es leicht zu bewegen. Seit her hört es nicht mehr auf. Es ist wie ein leichtes pulisieren. ich bin darauf zu einem Arzt. Der schien sehr jung und meinte er habe das noch nie gesehen und waere ratlos und wisse nicht was das ist. Eventuell nervenirritation. Sicher sei er nicht. Man solle mal 1 Woche abwarten. Irgendwie finde ich die aussage komisch und wende mich nun an sie hier um in erfahrung zu bringen was das ist
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Anbei ein video. Habe die stelle mit dem pfeil markiert. da ist wie so ein leichtes pochen
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Was ist das und geht das wieder weg?

Willkommen auf Justanswer. Ich möchte gerne Ihre Frage beantworten.

Was man auf dem Video sieht ist ein leichtes nervöses Zucken des unteren Augenlides. Es kommt vor bei Irritation des Nerven, bei Übermüdung oder Erschöpfung oder Verletzung. Es sollte nach einigen Tagen wieder verschwinden und ist nicht beunruhigend. Sie können zur Therapie Vit.B6,B2,B12 einnehmen sowie Magnesium und genügend schlafen. Alles Gute, Dr. Nowak

Über eine positive Bewertung zur Honorierung mit 3-5 Sternen würde ich mich freuen.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Es ist jetzt der 2. Tag wo das so ist. Man hatte mir silicon 1000 in den usa gespritzt. Der arzt sagte es wären nur 2 tropfen gewesen. Man nennt dieses verfahren microdroplet wo sich dann um diesen silicontropfen die naechsten wochen collagen bildet. Das wurde an der falte am unteren augenlid injeziert und hoert nicht mehr auf. Ist es wirklich nicht beunruhigend. ich habe totale angst

Ich denke nicht, dass Sie sich Sorgen machen müssen. Ich habe solche Zuckungen des ober oder unteren Augenlides schon oft gehabt ohne Silikon. Der Nerv wird sich wieder erholen. Sonst kann man sowieso nichts anderes machen. Alternativ zu den Vit.-B-komplex-Einnahmen können Sie auch Nüsse essen. Alles Gute, Dr. Nowak

Ortho-Doc Nowak und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Wenn ich es richtig verstehe ist der Nerv nennen wir es durch die Injektion verletzt worden und krank? bzw. irritiert? und muss nun wieder gesund werden? hab ich das richtig verstanden? also da ist jetzt kein blutgefäss irgendwie durch das silikon verstopft und es pumpt deshalb weil das blut nicht durckommt.
ich hatte sowas noch nie

Richtig, es handelt sich um eine leichte Nervenirritation und der Nerv sendet Impulse an den Muskel, weswegen dieser zuckt. Mit den Blutgefäßen hat das nichts zu tun. Vielleicht wurde der Nerv bei der Injektion etwas gedehnt oder gequetscht, kein Problem.

Hier noch ein weiterführender Link dazu für Sie:

https://www.lifeline.de/symptome/lidzucken-id146567.html