So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1742
Erfahrung:  Facharzt für Innere Medizin, langjährige Erfahrung in eigener Praxis, Diabetologie,Rheumatologie,Kardiologie,HNO,Derma
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

Guten Abend, mein rechtes Bein ist leicht angeschwollen Wade

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend , mein rechtes Bein ist leicht angeschwollen Wade und vorne von der Wade , hab zwar seit einer Woche schmerzen als würde ich gegen was gelaufen wäre. Alles unterhalb von Socken rand ist gut und drüber bis zum Knie ist angeschwollen

Guten Abend,

ist eine Verletzung am Bein vorausgegangen? Eine Ruhigstellung des Beines? Frühere Thrombosen?

Falls Sie dies alles bejahen sollten wäre eine Thrombose nicht unwahrscheinlich und Sie müssten sich bitte noch heute in einer Notaufnahme zum Thromboseausschluss vorstellen.

Wenn Sie weitere Zusatzinformationen benötigen, stehe ich Ihnen jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung. Ich möchte Sie bitten eine positive Bewertung mit BEWERTUNGSSTERNEN ( 3-5 Sterne) abzugeben, damit meine Bemühungen entlohnt werden. Vielen Dank ***** ***** Gute! Ihr Dr.Schürmann

Dr.Schürmann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Verletzung ist gut möglich das ich gehen was gelaufen bin wüsste aber nicht wann , hab jetzt seit 1 Stunden mal des Bein ruhig gestellt und schon sind die Schmerzen bissle wieder da sonst wären sie denn ganzen Tag weg

Thrombosen können sehr heimtückisch sein. Ich würde empfehlen mir das von einem Arzt ansehen zu lassen. Es gibt ggfs auch einen einfachen Bluttest (D - Dimer ) mit dem man eine Thrombose ausschliessen kann.

Alles Gute Ihr Dr.Schürmann