So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 952
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

die Haut über meinen Fingernägeln die reißt sich

Diese Antwort wurde bewertet:

die Haut über meinen Fingernägeln die reißt sich ständig;

Ich hatte hier mal Koritsoncreme empfohlen bekommen und Salben, die Kortisonscreme hat geholfen, aber ohne Grund geht die Haut da wieder „kaputt“. Was kann ich noch tun?

Guten Tag,

Wenn Kortisoncreme hilft, liegt nahe, daß Sie ein Ekzem haben. Daher meine Frage: hatten/haben Sie oder Blutsverwandte von Ihnen mit Ekzem, Asthma, Heuschnupfen oder sonstigen Allergien zu tun?

Es gibt eine cortisonfreie Salbe für Ekzeme, Protopicsalbe, die man zur Dauertherapie nutzen kann.

ansonsten ist regelmäßige Pflege auch wichtig, um die Haut zu stabilisieren. Die Auswahl an medizinischer Pflege ist groß, z.B. die Excipial Handpflegeserie oder ganz einfach Dermatopbasissalbe oder -creme.

Wenn Sie Fotos schicken können , wäre es hilfreich.

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Zu Ihrer Frage, soweit ich weiß eigentlich nicht, kann aber sein.. weiss ich leider nicht genau. Hier ein paar Bilder. Bitte nicht erschrecken wegen der Nagelhaut etc., in‘s Nagelstudio um es entfernen zu lassen möchte ich erst gehen, nachdem das Problem mit der reißenden Haut geklärt wurde..

Vielen Dank ! Wieviel dieser Veränderungen sind von selbst da und wieviel verschlechtert sich das Hautbild, weil sie selber dort "drangehen, knippeln o.ä.", also selbst manipulieren ?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Selber dort drangehen tue ich lange nicht mehr, am meisten haben meine zwei Daumen von der Manipulation meinerseits abbekommen, aber die anderen Finger (von denen ich Ihnen gerade Fotos geschickt habe), bei beiden Mittelfingern war so gut wie gar nichts mehr vor 1-2 Tagen noch, der Ringfinger war am „verheilen“ (alles durch die Kortisoncreme). Aber wie aus dem nichts „löst“ sich die Haut einfach von selber ab. Am Mittelfinger sieht man es sogar sehr gut, weil da auch nur kleine Hautstücke abgehen, da ist eine Manipulation meinerseits nicht möglich, wäre dann was größer. Hier nochmal das Bild von dem Mittelfinger von dem ich grad sprach

Vielen Dank.

Sie könnten eine konsequente Ekzembehandlung versuchen, dabei nicht auf die Dauer Cortison benutzen, sondern in erster Linie mit der Protopicsalbe 0,1% 2 x tgl, nach Besserung kann man seltener anwenden. Auch eine Steinkohlenteerrezeptur kann hilfreich sein, z.B. LCD 10% - Basiscreme DAC ad 30,0.

Diese Salben müssen rezeptiert werden.

Manchmal spielen Bakterien eine Rolle bei der Immunreaktion, da diese durch die kleinen Risse sich leichter in der Haut festsetzen können. Hierfür wäre ein Behandlungsversuch mit Fusicutansalbe 2 x tgl. über einige Wochen passend, ebenfalls über Rezept.

Man kann auch beides kombinieren.

Sinnvoll wäre beim Hautarzt einen Abstrich auf Bakterien machen zu lassen.

Pflanzlich könnten Sie Quendelsalbe oder -creme versuchen, Bezugsquellen gibt es viele, Information z.B: s. www.kleine-abtei.de .

Mit frdl. Gruß Dr. med. A. Hoffmann

Wenn Sie informiert sind und keine Rückfragen mehr haben, bitte ich um Akzeptieren meiner Antwort (3-5 Sterne). Dies ist Voraussetzung damit mit das von Ihnen eingezahlte Honorar anteilig zugewiesen wird. Vielen Dank.

Hautaerztin und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Verschreiben lassen beim Hausarzt oder Hautarzt?

Wenn der Hausarzt es für Sie macht, ist das wahrscheinlich leichter, je nachdem wie lange ein Termin beim Hautarzt dauert.