So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 21713
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo :-) Ich überlege mir nach langen Jahren Pille eine

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo :-) Ich überlege mir nach langen Jahren Pille eine Spirale legen zu lassen. Ich bin unsicher ob eine Kupfer/Gold-Spirale das beste wäre oder doch eine mit geringerer lokaler Hormondosis. Bei Spirale ganz ohne Hormon habe ich etwas Sorge dass meine Haut wieder sehr schlecht wird, da ich das Thema Hautunreinheiten / Akne leider nie ganz los geworden bin. Durch die Pille ist es gut. Allerdings vermute ich durch Pille und die Hormone stark dass für mich leider Libidoverlust damit einher geht und wüsste gern wie es da mit Goldspirale im Gegensatz zB wäre. Und bin nun etwas unsicher was besser wäre für mich.
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: Natürlich. Welche benötigen Sie?

Sehr geehrte Patientin,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Ich würde Ihnen hier doch eher zur hormonfreien Spirale raten, das ist eine deutlich geringere Belastung für den Organismus. Sollte es dann zu Hautproblemen kommen, kann der Dermatologe Abhilfe schaffen.

Alles Gute für Sie.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Danke für Ihre Antwort.
Wie kritisch sehen Sie es, sollte der Fall eintreten, die Spirale beispielsweise in einem Jahr zu entfernen, sollte Kinderwunsch bestehen? Falls es so werden sollte wären es ja definitiv unter 3 Jahren die sonst eine Spirale verbleibt. Ich bin ja bereits 33.

Eine Entfernung der Spirale ist jederzeit problemlos möglich.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Gibt es eine ungefähre Zeitspanne wie lange der Körper in etwa braucht im sich umzustellen von Pille auf Spirale?

Nach Absetzen der Pille geht man von einer hormonellen Umstellungsphase von bis zu 3 Monaten aus.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Kommt es häufig vor, dass die Einnahme der Pille beispielsweise Scheidentrockenheit "zur Folge" hat?

Ja, das ist durchaus nicht ungewöhnlich. Auch von daher wäre die Spirale zu bevorzugen.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Das ist zumindest etwas "beruhigend".
Ich hoffe ich habe dann auch nach etwa 20 Jahren mit Pille eine Chance auf "Besserung".

Davon ist sicher auszugehen.

Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen,

ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist es,

die Arbeit der Experten durch positive Bewertung (3-5 Sterne) zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war.

Vielen Dank.

MfG,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Bitte entschuldigen Sie, ich bin das erste Mal hier bei Just Answer, daher nicht ganz vertraut wie es hier gänzlich regulär von Stätten geht.
Ich danke ***** *****ür Ihre Bemühungen.

Sehr gern geschehen. Bitte klicken Sie oben zur Bewertung 3-5 Sterne an, nur so erhalte ich mein Honorar. Vielen Dank ;-)

Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.