So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowi.
Ortho-Doc Nowi
Ortho-Doc Nowi, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2241
Erfahrung:  Arzt f. Orthopädie, 36 J. Praxis; Unfallchir., Sportmed.,
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Ortho-Doc Nowi ist jetzt online.

seit heute morgen höre ich leider nicht mehr richtig

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, seit heute morgen höre ich leider nicht mehr richtig;

mit meinem rechten Ohr (verstopft) und keine Ärzte haben heute in der Nähe offen gehabt, morgen ist Sonntag, also frühstens Montag kann ich zum HNO. Gibt es denn nichts anderes was ich tun kann um die verstopfung selber loszuwerden?

Willkommen auf Justanswer.

Holen Sie sich doch von der diensthabenden Apotheke Olynth-Nasenspray und sprühen Sie 2 Stöße in das rechte Nasenloch, das führt zur Abschwellung der Nasenschleimhäute und sollte das Ohr wieder frei machen.

Gute Besserung, Dr. Nowak

Ortho-Doc Nowi und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Das hilft tatsächlich?

Wenn es sich um eine Mittelohrentzündung handelt, hilft es, weil es den Gang zwischen Rachen und Mittelohr (die Eustachische Röhre) wieder frei macht.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Oh oh, mir ist ein dummer fehler passiert :-D
Ich habe vorhin ihre Antwort zwar gelesen, aber allerdings nur überflogen. Statt Nasenloch habe ich also somit automatisch in das rechte Ohr gelesen. Bin direkt zur Apotheke, habe dieses Nasenspray geholt und 2x in das rechte Ohr gesprüht, aber erst jetzt sehe ich, dass Sie auch Nasenloch geschrieben haben. :-(Zu meinem Problem : Es hat dennoch gewirkt und komischerweise höre ich wieder auf dem rechten Ohr, trotzdessen das ich gar nicht da rein sprayen sollte.Sollte ich mir nun sorgen machen, weil ich das in das Ohr gesprayt habe?