So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1507
Erfahrung:  Facharzt für Innere Medizin, langjährige Erfahrung in eigener Praxis, Diabetologie,Rheumatologie,Kardiologie,HNO,Derma
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

ich habe eine akute Analthrombose

Diese Antwort wurde bewertet:

ich habe eine akute Analthrombose;

und frage mich ob ich lieber mit Vaseline oder mit Posterisan protect Salbe behandeln soll.

Oder ggf. mit beidem?

Guten Tag,

Ich empfehle meinen Patienten immer Posterisan Protect , da es durch einen Schutzfilm , der sich auf der Thrombose ausbildet schmerzstillend und heilend wirkt.

Vaseline bringt keinen zusätzlichen Effekt, weshalb ich dieses nicht verwenden würde.

Grundsätzlich ist das zentrale Problem der Behandlung der Analvenenthrombose die Schmerzbekämpfung bis zur spontanheilung, die der Körper sehr effizient bewirken kann.

Nur selten muss die Thrombose mit einem kleinen Einschnitt eröffnet werden.

Wenn Sie noch Fragen an mich haben so stellen Sie diese bitte gerne. Ich antworte wieder.

Ansonsten bitte ich um Ihre positive Bewertung meiner Bemühungen, um meine Honorierung auszulösen. Vielen Dank ***** ***** Gute für Sie Ihr Doktor Schürmann.

Haben Sie noch Fragen an mich?

Wenn Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen bzw. noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von just answer ist, die Honorierung der Experten durch eine positive Bewertung (Anklicken von 3 bis 5 Sternen(auszulösen, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank ***** *****ürmann"

Dr.Schürmann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.