So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 27627
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

ich habe heute labor/blutergebnisse nach einer

Diese Antwort wurde bewertet:

ich habe heute labor/blutergebnisse nach einer magenspiegelung vor 2 tagen erhalten per post, die praxis ist schon zu heute;

mit einem befund das ich magenschleimhautentzündung mit helio bacter habjetz soll ich 2 verschieden antibiotika nehmen, das ist alls ok für mich, aber meine blutlabor werte verunsichern mich etwas ? bei monozyten abs habe ich 1.210 monozyten m habe ich 22 eisenwert ahbe ich nur 40 fühle mich seit mehren wochenoft sehr schwindelig und unwohl. was meinen sie ?? danke !!

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
sehen sie bitte den anhang, danke

Guten Tag,

Wenn Sie eine Helicobakter- Gastritis haben, erklärt diese Ihr schlechtes Befinden, die Blutwerte tun das nicht.

Es könnte durchaus zwar sein,dass Sie einen leichten Eisenmangel haben. Das hier untersuchte Serumeisen ist aber nicht maßgeblich, da es sehr schwankt, z. B. bei leichten Infekten, und trotz ausreichenden Speichereisens erniedrigt gemessen werden kann. Es würde sich daher lohnen, den Wert für das Speichereisen (Ferritin) noch zu bestimmen.

Monozyzten steigen bei Infekten, hier würde man, wenn Sie keine Infektzeichen haben, nichts weiter tun, da die absolute Zahl nur gering erhöht ist und es die Helicobakter sein könnten. Auch jeder Virus, mit dem man kämpft ohne es zu merken, kann die Monozyten verändern. Den haben Sie aber nicht seit Wochen, insofern wird man woanders nach der Ursache Ihres Unwohlseins suchen müssen. Wahrscheinlich ist es wirklich die Gastritis.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen und wünsche Ihnen das Allerbeste!

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
danke
ich habe seit 2 tagen auch einen grippalen infekt, verstärkt husten, mittlerer stärke
vieleicht erklärt das ja etwas?
dann fange ich mit den medikamenten gegen den helio an,
oder?
1000 mg Amoxicillin
400 mg Metronidazol
plus protonenhemmer2 mal tägl für 10 tagedanke

Da ist er ja, der vermutete Virusinfekt! passt also.

Ja, damit können Sie aber auch später beginnen, es ist nicht eilig. In ein paar Tagen vertragen Sie die Antibiose besser.

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
ok danke
also können meine beschwerden die ich schon seit monaten habe, wie schwindel, unwohlsein, komisches gefühl aus der magengegend heraus, von dieser gastritis kommen?
teilweise habe ich richtige angstgefühle bekommen, da ich nicht wusste was los ist mit mir....
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
siehe anhang
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
anhang

Ja, das wäre absolut logisch, und Sie können ohne Angst erst einmal deren Heilung abwarten.

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
ok vielen dank
dann sollte es ja nach der antibiotika kur viel besser werden
die bakterien und auch die flecken an der schleimhaut im magen sollten hoffentlich verschwinden?
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
letzte frage
ich fange heute mit der therapie an
bin allerdings in 2 tagen auf einen birthday eingeladen
darf ich da 1-2 gläser wein trinken?

Würde ich nicht auf so viel Antibiotika! Schon gar nicht mit einer Gastritis.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
hallo
sollte ich paralell zu den antibiotika noch eine andere therapie machen
pflanzlich oder mit prohibotischen bakterien die den helio bekämpfen ?
denn ich möchte das helio los werdenhatte vor 2 jahren schon mal so eine therapie mit antibiotika
amoxicilin und clarithromycin gemacht
und jetzt ist es wieder dajetzt nehme ich ja ein anderes antibiotika ein
aber habe keine lust nach 10 tg nochmal mit einer anderen antibiotika therapie zu startendanke

Probiotika schützen nur dem Darm vor den Antibiotika, helfen aber nicht gegen Helicobakter. Auch andere Mittel nicht.