So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Walter Schuermann.
Walter Schuermann
Walter Schuermann,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1900
Erfahrung:  xxxxx at xxxxx
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Walter Schuermann ist jetzt online.

Mein Linkes knie genau am knie habe ich in letzter Zeit ein

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe folgendes Problem, welches irgendwie schwer zu beschreiben ist;

Mein Linker knie genau am knie habe ich in letzter Zeit ein „schwäche“ gefühl, was erst beim Crosstraining begann bzw auch nur währenddessen war, was mich unwohl beim trainieren gemacht hat, denn es fühlt sich wirklich so an als wäre da was in dem moment nicht in ordnung am knie. Heute allerdings war es fast den ganzen Tag so, ganz normal beim laufen im Alltag, ich kann mir nicht erklären wieso. Ich bin 19, wiege 96 kg (ich war stark übergewichtig, bin ich zwar immer noch, aber bin schon rund 40 kg „leichter“ :).) Ich will deswegen nicht zum Orthopäden, denn es gibt andere mit grösseren Problemen denen ich nicht die „Termine“ wegnehmen möchte, weil bei mir nicht mal klar ist ob es wirklich ein ernstes problem ist. Es fühlt sich einfach so an, als wäre mein linkes knie geschwächt, schmerzen tut es nicht, aber fühlt sich wie ein „drücken“ an. Tut mir leid für die schlechte Erklärung, aber besser geht es leider wirklich nicht. Ich hoffe sie können was mit den informationen anfangen und mir irgendwie weiterhelfen.

Guten Abend,

möglicherweise liegt eine Instabiliät Ihres Knies vor. Vielleicht liegt ein Kreuzbandverletzung (vermutlich älteren Datums) vor. Möglicherweise hat sich ein Kniegelenkserguss gebildet, dieser würde allerdings im Regelfall schmerzen. Ich halte eine orthopädische Untersuchung für angebracht und gerechtfertigt. Machen Sie also einmal einen Termin aus. Sie nehmen niemandem den Platz weg.

Wenn Sie weitere Zusatzinformationen benötigen , stehe ich Ihnen jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung.
Ich möchte Sie bitten, eine positive Bewertung mit BEWERTUNGSSTERNEN (3-5 Sterne) abzugeben, damit meine Bemühungen honoriert werden.
Vielen Dank ***** ***** Gute!

Walter Schuermann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Zuallererst danke ***** ***** sehr für die schnelle Rückmeldung!Angenommen ich mache ein Termin aus, wie würde mein Knie vom Orthopäden kontrolliert werden? Röntgen / MRT oder anders?

Danke für Ihre Rückmeldung.

Erst wird er das Knie untersuchen und dann vermutlich ein MRT veranlassen.

Alles Gute

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Danke. Letzte Frage, wie wäre der Heilungsvorgang bei einer Instabilität des Knies oder Kreuzbandverletzung? Eine OP wäre nicht notwendig oder?