So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 27507
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe eine Erkältung und auch starken

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag , ich habe eine Erkältung und auch starken Reizhusten. Samstag Abend habe ich dann eine codicaps genommen. Zwei Stunden später bekam ich im Oberkörper Schmerzen, Luftnot und ich wurde 10 sec ohnmächtig. Im Krankenhaus wurde ein EKG gemacht und ein Linksschenkelblock festgestellt. Ich durfte aber wieder nach Hause. Am Montag beim Hausarzt wieder Ekg mit einem Wert von 148. ich habe sonst keine Probleme , aber ich mache mir große Sorgen. Kann die Ohnmacht auch vom codein kommen? Ich bin weiblich , 54 J alt und lebe eigentlich gesund. Morgen habe ich ein Herzecho. Im Okt beim Check war alles noch in Ordnung. Hatte aber im nov auch einen Infekt.

Guten Abend,

Codicaps kann tatsächlich auch in therapeutischer Dosis Ohnmachten hervorrufen. Es kann aber auch zu einer Verminderung des Atemantriebs führen und somit die Folgen einer vielleicht zuvor unbekannten Herzschwäche (zu der auch der Linksschenkelblock passen würde) so erschweren, dass es aus Sauerstoffmangel in den Herzkranzgefäßen zu einer Ohnmacht kam. Das sehe ich bei Ihnen eher als wahrscheinlich an als eine "normale" Ohnmacht, weil diese gemeinhin nicht mit Schmerzen und Luftnot einher geht.

Insofern ist es vernünftig, Sie kardiologisch zu untersuchen, insbesondere, um eine Herzmuskelentzündung nicht zu übersehen.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen und wünsche Ihnen das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Vielen Dank für die Antwort! Auch wenn die Ohnmacht schlimm war so wurde das wenigstens erkannt. Ich hoffe, es wird nicht so schlimm.

Nein, das bin ich ganz sicher! Gegen alles, was man finden kann, gibt es auch eine Therapie, und vielleicht findet man auch gar nichts.... Außer, dass Sie kein Codein vertragen.

Sie haben meine letzte Antwort gelesen, meine schnelle Hilfe aber noch nicht mit einer freundlichen Bewertung honoriert. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann fragen Sie gern!

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.