So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 21709
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Mein Freund hat ein Auslandssemester in der Slowakei

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Freund hat ein Auslandssemester in der Slowakei gemacht;

In dieser Zeit hat er mich mehrmals betrogen, mit verschiedenen Frauen Geschlechtsverkehr gehabt ohne Kondom. Wir haben uns vor 3 woxhen erst wiede gesehen und hatten dann Sex ohne Kondom. 2 Wochen später bekam ich eine eitrige Mandelentzündung und auch Fieber. Dann bekam ich dagegen Penicillin. Nun 4 Wochen nach dem Sex ca und am 9 Tag der Penicillin Einmahme bekam ich einen starken Ausschlag, im Gesicht Hals Brust Schultern Arme. Es könnt eine Nebenwirkung vom Penicillin sein trotzdem kriege ich starke Angst dass er mich mit hiv infiziert hat!

Sehr geehrte Patientin,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Der von Ihnen geschilderte Verlauf ist absolut nicht typisch für eine HIV-Infektion, sodass wirklich recht sicher von einer Reaktion auf das angewandte Penicillin auszugehen ist. Ein Test kann Ihnen 3 Monate nach den in Frage kommenden Kontakten Ihres Partners eine sichere Bestätigung geben. Von einem Grund zur Sorge gehe ich wirklich nicht aus.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Hallo Herr Dr. Scheufele,vielen Dank für Ihre schnelle Rückmeldung! Auch sind meine Lympfknoten im Hals sehr geschwollen denken Sie das hängt auch mit der Mandelentzündung zusammen? Der Ausschlag war wirklich sehr rot, brennend und leichte Pickel dazu im Gesicht und nur am Oberkörper denken Sie wirklich es liegt am Penicillin? Tut mir Leid für die erneute Anfrage ich bin aber sehr besorgt

Ich verstehe Ihre Sorge, aber sie ist wirklich unbegründet. Die Lymphknotenschwellung ist typisch für die Halsentzündung und die Hautreaktion ist eine Folge des Medikamentes. Sie können also wirklich beruhigt sein.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Okay das heißt Sie denken ich soll mir keine zu großen Sorgen machen und dass es unwahrscheinlich ist, dass es sich um HIV handelt? Es gibt ja die Möglichkeit im Labor einen Test nach 2 Wochen schon zu machen natürlich kostet dieser viel. Denken Sie es wäre reine Geldverschwendung es zu tun weil Sie kein wirkliches Risiko sehen?

Richtig, von einem solchen Test würde ich abraten, ich halte ihn nicht für notwendig.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Vielen Dank ***** ***** einen schönen Abend!

Sehr gern geschehen, alles Gute für Sie.