So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 26576
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

mir wurde MRT wegen den permanenten

Diese Antwort wurde bewertet:

mir wurde MRT wegen den permanenten Kopfschmerzen gemacht;

Im Bericht steht: Multiple Läsionen in T2/Flair hyperintens ohne pathologische Diffusionsrestriktion oder Signalsteigerung. In der Beurteilung steht dann: Unspezifische Marklagerläsionen,das Altersmaß übersteigend. Keine Schrankendtörung. Die McDonald Kriterien sind nicht erfüllt. Können Sie mir bitte helfen, was das bedeutet? Vielen lieben Dank.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Guten Tag,

Im Laufe unseres Lebens sterben immer wieder mal Gehirnzellen ab, und das hinterlässt kleine Narben, die im MRT als "Marklagerläsionen" beschrieben werden. Diese Läsionen können auch Zeichen einer Multiplen Sklerose sein, was aber nach dem dafür gültigen Mc Donald Diagnoseschema (https://de.wikipedia.org/wiki/Diagnosekriterien_der_Multiplen_Sklerose) zum Glück bei Ihnen nicht passt.

Man wird daher davon ausgehen müssen, dass die Narben durchblutungsbedingt entstanden sind. Falls Sie rauchen, sollten Sie das unbedingt lassen, Cholesterinspiegel und Zucker sollten ebenso wie der Blutdruck perfekt eingestellt sein. Damit werden dann weitere vorschnelle Schäden vermieden.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen und wünsche Ihnen das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Vielen lieben Dank für Ihre schnelle Antwort.
Konnten diese Marklagerläsionen meine Kopfschmerzen und Probleme mit Gedächnis erklären?

Sehr gerne. Gedächtnisstörungen können sie erklären (hier sollten Sie Gedächtnisübungen machen, denn andere Zellen können die Arbeit der ausgefallenen übernehmen), aber die Kopfschmerzen nicht.

Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 26576
Erfahrung: Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Vielen Dank. Alles Liebe für Sie.

Danke, für Sie auch!