So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1833
Erfahrung:  Facharzt für Innere Medizin, langjährige Erfahrung in eigener Praxis, Diabetologie,Rheumatologie,Kardiologie,HNO,Derma
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

Ich glaube mein Vater hatte ein leichten Schlaganfall

Kundenfrage

Ich glaube mein Vater hatte ein leichten Schlaganfall;

Er hatte Kreislaufprobleme, hat auf einmal nichts mehr gesehen und zappelte herum als wäre er auf Drogen und seine Hände haben gezittert.

Gepostet: vor 7 Monaten.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 7 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

Vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer

Bei schlaganfallverdächtigen Symptomen ( Sprachstörung,Sehstörung,Gefühlsstörung oder Lähmungen) ist eine sofortige Krankenhausaufnahme erforderlich. Sie sollten daher umgehend den Notarzt rufen.

Ich hoffe Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Erstellten Befund aus dem Krankenhaus
Was bedeutet der Befund auf Deutsch
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 7 Monaten.

Danke für Ihre Rückmeldung,

Es handelte sich um eine Kreislaufregulationsstörung ohne Anhalt für einen Schlaganfall. Der bestehende Bluthochdruck konnte stationär nicht mehr medikamentös eingestellt werden, da der Patient auf eigenen Wunsch vorzeitig entlassen wurde. Weitere Einstellung durch den Hausarzt und vorab die empfohlenen Medikamente nehmen.