So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 26308
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, ich leide seit 6 monaten unter derealisation (

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich leide seit 6 monaten unter derealisation ( benebelter kopf, unwirklichkeits Gefühl, Gefühl des entfernt seins).
Kann dies einen toxikologischen Ursprung haben ( Esse schon ewig kaum Gemüse, was bis dato aber nie ein Problem war)? Oder ist das hauptsächlich auf psyche oder lebensunstände zu schieben? Ich bin M, 30 Jahre alt.

Guten Abend,

Der Mangel an Gemüse ist wahrscheinlich nicht Schuld. Ich würde aber beim Hausarzt Blutarmut und eine Schilddrüsenunterfunktion ausschließen sowie den Blutdruck messen lassen. Ist hier alles OK, ist es denkbar, dass die Psyche allein Schuld ist.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Hallo, vielen Dank für die Antwort. Großes blutbild habe ich schon machen lassen, sowie eeg. Hws röntgen lassen und einiges mehr, organisch bin ich gesund, alle blutwerte im normbereich. Ich habe ein video gefunden von jmd der diese probleme auch hatte und u.a. Hilfe bei einem toxikologen gesucht hat. Darum meine Frage

Toxikologisch heißt ja nicht, das ein Mangel besteht, sondern dass Sie mit Giften belastet wären. Die Frage ist, wo die herkommen sollen, auch verändern sie das Blutbild.

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.