So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 28012
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Gilt die Aussage, dass ein Stent letztlich sinnlos ist, weil

Diese Antwort wurde bewertet:

gilt die Aussage, dass ein Stent letztlich sinnlos ist, weil er sich z.B. zusetzt bzw. verstopft, nicht auch für den iStent im Auge? Vielen Dank, ***

Guten Abend,

Zunächst stimmt es nicht, dass Stents sinnlos sind, weil sie eh verstopfen. Das verhindert man recht gut durch Gerinnungs hemmende Medikamente für eine Weile nach dem Einsetzen.

Der IStent ist aber ja nicht in einer Ader, wo er sich durch den Blutfluss und die sich bildende Innenschicht wieder zusetzen könnte, sondern er führt klare Tränenflüssigkeit vom Auge zum Tränenkanal. Darum verstopft er nicht.

Allerdings therapiert man damit grünen, nicht grauen Star.

Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
O.k., ich habe es etwas verkürzt beschrieben.
Vielen Dank!

Sehr gern geschehen! Alles Gute für die OP und danke für eine freundliche Bewertung meiner Hilfe.

Guten Tag,Gern war ich für Ihre Frage da. Sie haben meine Antwort gelesen, und ich hoffe, sie war für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung. Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer, Ihre Dr. Gehring
Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.