So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Schoenehaut.
Schoenehaut
Schoenehaut, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 214
Erfahrung:  Fachärztin Haut und Geschlechtskrankheiten, Allergologie
97135822
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Schoenehaut ist jetzt online.

Es geht um die asiatische Schistosomiasis japonicum. Mir

Kundenfrage

es geht um die asiatische Schistosomiasis japonicum.
Mir wurde Praxiquantel verordnet. Nach der 1. Behandlung bekam ich in beide Augen ein Granulat, aus dem sich eine Larve entwickelte und verschwand. das Granulat ist noch da.
Jetzt haben sich die Pärchenegel so stark vermehrt, so dass ich sie auch in den Augen spüre.Da ich nicht klinisch, sondern ambulant behandelt wurde, weiß ich nicht an wen ich mich wenden soll. Was könnte passieren, dennoch Praxiquantel jetzt nehmen würde.
4.200 wäre die Dosis. 60mgx70kg. auf 2-3 mal oder besser noch mehr verteilt.
Praxiquantel, Medikament Biltricide.
Würden die Augen platzen oder schwer verletz werden.
Herzlichen Dank ***

Gepostet: vor 5 Monaten.
Kategorie: Medizin
Experte:  Schoenehaut hat geantwortet vor 5 Monaten.

Sehr geehrte Ratsuchende,

die WHO empfiehlt als einziges Mittel Praziquantel, bei der S. japonicum ist meist eine mehrfache Wiederholung der Behandlung erforderlich, Abstand von 4-6 Wochen. 60mg/kg Körpergewicht, verteilt auf 3 Einnahmen an einem Tag. Für höhere Dosis oder platzende Augen gibt es keine Hinweise.

Ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr
einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich
sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere
kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf
mittels der TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer
„Ihr Experte“