So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Walter Schuermann.
Walter Schuermann
Walter Schuermann, Dr.med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2129
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin, 22 Jahre Erfahrung in eigener grosser Praxis
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Walter Schuermann ist jetzt online.

Wie kann ich bei meiner opcd 3. grades selbst zu hause zur

Kundenfrage

Wie kann ich bei meiner opcd 3. grades selbst zu hause zur beserung beitragen. der husten incl. schleim wird immer harnäckiger.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Medizin
Experte:  Walter Schuermann hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Abend und willkommen auf JA.

Gerne bin ich für Sie da.

Um eine möglichst genaue Einschätzung geben zu können, bitte ich noch um ergänzende Informationen.

Alter? Begleiterkrankungen ?, derzeitige Therapie? Rauchen eingestellt? Lungenfunktionswerte?, Blutgasanalyse?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
ich bin 73 jahre . habe vor ca. 2 j. eine lungen-op (krebs) u. 4 Wochen später 1 kehlkopf-op. ebenfalls (krebs). bisher sind d. Nachsorge Untersuchungen o. bf. Das Rauchen habe ich vor gut 20 j. eingestellt. nach der lungen-op. habe ich eine Lungenentzündung gehabt. Die lungenfunktionswerte weiß ich nicht ebensowenig die Blutanalyse. ich hoffe diese angaben sind hilfreich genug. mit freundlichen grüßen
Experte:  Walter Schuermann hat geantwortet vor 1 Jahr.

Danke für Ihre Rückmeldung,

Die aktuelle Therapie hatten Sie jetzt noch nicht erwähnt. Soweit noch nicht geschehen benötigen Sie Sprays mit cortison und betamimeticum (z.b. Viani)

Experte:  Walter Schuermann hat geantwortet vor 1 Jahr.

Haben Sie noch Fragen?

Ich antworte gerne!

Experte:  Walter Schuermann hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ich hoffe Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen