So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 272
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Hallo, ich habe seit 2 Wochen ein Geschwür, anfangs war

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe seit 2 Wochen ein Geschwür im Zahnfleisch, anfangs war grünlicher Eiter drin welcher allerdings später eine weissere Farbe annahm. Bis vor zwei Tagen liess sich das Geschwür auch ausdrücken und der Eiter war manchmal mit Blut gemischt. Da ich fünf Wochen vorher ein Risikokontakt hatte mache ich mir jetzt Sorgen dass es sich um einen harten Schanker handeln könnte. Wäre das möglich oder ist es eher eine Entzündung des darunterliegenden Zahnes.

Guten Tag! Ist der Risikokontakt nachweislich mit Syphilis infiziert? eine Übertragung ist prinzipiell auch beim Oralverkehr möglich, der harte Schanker tritt aber häufiger in der Genitalregion auf, ist eher nur eine rötliche Verhärtung und sondert keinen Eiter sondern eher eine farblose Flüssigkeit ab. Dennoch sollten Sie sicherheitshalber einen Zahnarzt aufsuchen und im Zweifel auch beim Urologen oder Hausarzt Tests auf HIV und Syphilis machen lassen. Alles Gute wünscht, Dr. Christoph Pies

Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.