So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 36355
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Lebenspartnerin hat

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Damen und Herren,
meine Lebenspartnerin hat seit Sonntag den 13.07 starke Übelkeit und Brechreiz. Sie hat sich von Sonntag auf Montag in der Nacht sehr oft übergeben müssen. Unsere Tochter hatte zwei Tage Magendarmgrippe.
Meine Frau war dann anschließend am Montag gleich bei Hausarzt. Dieser hat ihr was ebenfalls gegen Magendarmgrippe gegeben.
Es nicht wirklich bis heute besser geworden. Der Stuhlgang ist flüssig und der Bauch angeschwollen.
Was kann das sein und wie kann man hier helfen?
Dr. Höllering :

Guten Abend,

Dr. Höllering :

Ein bisschen mehr müsste ich wissen: Hat sie denn auch Bauchschmerzen? Ist das Erbrechen weg? Hat sie Fieber?

Dr. Höllering :

Was genau hat sie eingenommen?

Customer:

Bauchschmerzen hat sie und am Abend Bauchkrämpfe sowie Blähungen sowie Übelkeit.

Customer:

Eingenommen hat sie MCP STADA 10mg Wirkstoff: Metoclpramidhydrochlorid und VomexA Suppositorien 150mg. Und viel Kamillentee getrunken. Nach einnahmen vom Kamillentee kam alles beim Stuhlgang wieder raus

Dr. Höllering :

MCP kann sie nehmen, essen sollte sie nichts. Wenn der Bauch hart und gespannt ist, braucht sie heute noch einen Arzt (Hausbesuche kann man unter Tel 116117 anfordern).

Dr. Höllering :

Ist er weich, kann sie sich mit Loperamid oder Imodium (rezeptfrei) helfen. Das stoppt Durchfall und nimmt die Darmkrämpfe.

Customer:

was kann es sein und warum ist der Bauch hart und gespannt?

Dr. Höllering :

Wenn er hart und gespannt ist, muss man andere Erkrankungen wie eine Entzündung der Gallenblase ausschließen.

Customer:

der Bauch ist hart und gespant

Dr. Höllering :

Dann braucht sei einen Arzt! Auch eine Blinddarmentzündung kann sich nach einem Infekt entwickeln und verursacht das.

Dr. Höllering :

Bitte fahren Sie sie entweder in die Notfallambulanz oder fordern Sie einen Hausbesuch an.

Dr. Höllering :

Auf weitere Medikamente würde ich dann verzichten.

Customer:

oje. ein weiteres Symptom ist, dass sich die blase angeschwollen anfühlt

Dr. Höllering :

Ferndiagnosen gehen einfach nicht, aber da ein harter Bauch immer (!) ein Alarmsignal ist, werden Sie auf eine zügige Abklärung vor Ort nicht verzichten können!

Customer:

was kann ihrer Meinung und Erfahrung noch alles sein wenn man den Blinddarm ausschließt?

Customer:

eine Blinddarm Prognose ist schwer zu agnostizieren

Customer:

per Ferndiagnose glaub ich Ihnen das es schwer sit

Customer:

ist

Dr. Höllering :

?? Wenn der Blinddarm da ist, kann er es sein. Gedrehte Eierstockzyste, geplatzte Dickdarm- Divertikel...

Dr. Höllering :

Darum bitte. Arzt!

Customer:

Blinddarm ist da! Können gedrehte Eierstockzyste durch Geschlechtsverkehr kommen

Dr. Höllering :

Nein. Am ehesten Blinddarm.

Customer:

Ist es eher sinnvoll ins Krankenhaus vor Ort oder einen Hausarzt auf suchen, der noch offen hat?

Customer:

Wissen Sei ob es Hausärzte gibt, die jetzt noch arbeiten ausser Ihnen:-)

Dr. Höllering :

Dann bitte zum Hausarzt, der kann am ehesten sehen, auf welchem Fachgebiet das Problem ist.

Dr. Höllering :

Ich kenne keinen :-)

Dr. Höllering :

Aber die kassenärztliche Notfallambulanz ist durchgehend geöffnet, sogar nachts.

Dr. Höllering :

Ich arbeite gleich nicht mehr. Brauchen Sie mich noch?

Customer:

das ist eine gute Idee. was können die machen. lindern diese nicht eher die Symptome? und

Customer:

... und schicken am nächsten Tag zum Hausarzt?

Dr. Höllering :

Diagnostik. Ultraschall, Abtasten, Entscheiden, ob sogar Chirurgie nötig.

Customer:

ok. Vielen Dank für Ihre Hilfe!!!!

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.