So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 21566
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo ich habe seit einiger Zeit verstärkten Harndrang, wenn

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo
ich habe seit einiger Zeit verstärkten Harndrang, wenn ich sitze, und meistens eine halbe Stunde nach dem die Blase entleert wurde.

Vor sieben Jahren hatte ich einen leicht erhöhten NMP22 Wert, aber mein Arzt sagte, ich soll mir keine Sorgen machen.

Quetsche ich im sitzen evtl. einen Tumor?
Habe echt Angst zum Arzt zu gehen, weil die Diagnose jetzt nach sieben Jahren, Krebs im Endstadium lauten könnte.

Gibt es denn ein Mittel gegen Harndrang?

Mit freundlichen Grüßen

Udo Petschulat
Hallo,

keine Sorge, einen bösartigen Hintergrund lassen die beschriebenen Beschwerden ganz sicher nicht vermuten. Eher ist von einer Reizblase, oder einem Harnwegsinfekt auszugehen. Helfen kann ein rezeptfreies Präparat aus der Apotheke wie Cystinol, oder Cranberry. Bitte zudem auf eine ausreichend grosse Trinkmenge zur Durchspülung der Harnwege achten. Tritt dann keine Besserung ein, sollten Sie doch den Urologen zur Abklärung aufsuchen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo H. Dr. Scheufele


 


vielen Dank für Ihre Antwort.

Sehr gern geschehen, alles Gute für Sie.

MfG,
Dr. N. Scheufele