So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Drwebhelp.
Drwebhelp
Drwebhelp, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3230
Erfahrung:  20 Jahre eigene Praxis, Allgemein und Tropenmedizin.
64669660
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Drwebhelp ist jetzt online.

Feigwarze oder Molluscum? Oder doch was ganz anderes?

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich bitte Sie mir bei folgendem Problem zu helfen: Ich habe seit ca. 4 Wochen am unteren Ende meines Penis ein warzenähnliches Geschwür (ca. 1millimeter) entdeckt und frage mich ob das nun eine Feigwarze oder ein Molluscum oder doch was ganz anderes ist. Daher folgende Frage: 1. Was ist Ihre Diagnose? 2. Was empfehlen Sie als Behandlung? 3. Ist die Behandlung von Feigwarze und Molluscum die selbe? 4. Soll sich meine Partnerin auch gleich untersuchen lassen und können wir weiterhin ungeschützen Sex haben? Ich bin zurzeit Student im fernen Ausland und die Hautärzte hier sind nicht gerade vielversprechend daher bin ich froh um jegliche Antwort. Vielen Dank XXXXX XXXXX Grüße Florian P.S: Ich könnte ihnen auch ein Bild schicken


Drwebhelp :

Hallo und guten Tag, ich danke für ihr Vertrauen und berate sie gerne zu Ihrer Frage

Drwebhelp :

Es ist her anzunehmen, dass es sich um eine Feigwarze handelt ; Dellwarzen treten eher mit mehreren Gebidlen gleichzietig auf.

Drwebhelp :

Um den Verdachstbefund aber abklären zu lassen, rate ich doch zur Sichtung durch den Hausarzt oder Urologen, da ich ja hier keine Untersuchung durchführen kann.

Drwebhelp :

Hallo, schön dass sie in den Chat gekommen sind

Customer:

Vielen Dank für Ihre Antwort...könnte ich Ihnen vielleicht ein Bild schicken damit sich Ihre Diagnose eventuell bestätigt

Drwebhelp :

Feigwarzen sind von rötlicher, grau-bräunlicher oder weißlicher Farbe. In ihrer Größe variieren sie meist zwischen stecknadelkopfgroßen Wärzchen und mehreren Zentimeter großen flächigen Wucherungen.

Drwebhelp :

Ja natürlich, wenn das gebilde darauf zu erkennen ist gerne. Meine Mailadresse lautet

Drwebhelp : [email protected]
Customer:

ja...ich denk das ist gut zu sehen. Ich schicken Ihnen gleich umgehend ein Bild. Vielen Dank. Ich bin momentan in Afrika und einen guten Hautarzt hier zu finden ist schwierig :-)

Drwebhelp :

Ok, dass hatte ich jetzt nicht bedacht.

Drwebhelp :

Sorry

Customer:

die mail hab ich ihnen gerade geschickt

Customer:

Ich hoffe sie ist angekommen...die Verbindung hier ist nicht gerade berauschend...

Drwebhelp :

ist angekommen.

Customer:

Sehr gut

Drwebhelp :

Soweit ich das auch in der Vergrösserung erkenne , handelt es sich um eine Feigwarze

Drwebhelp :

Das ist auf keinen Fall eine Dellwarze

Customer:

Alles klar. Vielen Dank. Was empfehlen Sie denn als Behandlung?

Customer:

und soll sich meine Partnerin auch gleich untersuchen lassen?

Drwebhelp :

Zugrundeliegend für die Erkrankung ist eine Infektion mit verschiedenen Typen humaner Papillom-Viren (HPV), die meist durch sexuellen Kontakt übertragen werden.

Customer:

ok

Drwebhelp :

Die Behandlung kann mit lokal anwendbaren Medikamenten, durch Beeinflussung des Immunsystems und operativ erfolgen. Das heisst, dass sie ihr Immunsystem unbedingt stärken sollten, dazu nehmen sie viel Vitamin C udn Zink zu sich

Drwebhelp :

Die Creme bahndlung erfolgt durch Wartec oder Aldara Creme.

Customer:

ok...vielen Dank. Ungeschützter Verkehr ist wahrscheinlich nicht mehr ratsam, oder?

Customer:

Ok..Wartec oder Aldara Creme

Drwebhelp :

Wenn sie nur mit Ihrer Partnerin Verkehr haben, wird sie es sicher auch haben, es kann aber auch zu einem späteren Zeitpunkt zum Ausbruch kommen.

Customer:

Alles klar. Das wird sie nicht freuen...

Drwebhelp :

Wenn sie wieder in Deutschland sind, sollten sie aber unbedingt eine Kontrolle durchführen lassen, auch ihre Partnerin.

Drwebhelp :

Leider bieten Kondome auch keinen zuverlässigen Schutz davor ;-(

Customer:

ok...vielen dank. Dann versuche ich mir diese cremen hier zu besorgen und kann aber weiterhin mit meiner Partnerin ungeschützen verkehr haben da sie den Virus auch schon hat...

Customer:

sehe ich das richtig?

Drwebhelp :

Auch eine 10 %ige Chelidonium-Salbe kann sehr hilfreich sein. ja das sehen sie richtig!

Drwebhelp :

Wenn sie schon lange zusammen sind, ist es sehr wahrscheinlich, dass ihre Partnerin das Virus auch beherbergt. Wer wen angesteckt hat, wird man wohl nicht herausfinden können

Drwebhelp :

Ich wünsche rasche Besserung und alles Gute im weiteren Verlauf.

Customer:

ok...dann gibt es hoffentlich keinen Grund zur Eifersucht :-)

Customer:

vielen dank

Customer:

für die Hilfe

Drwebhelp :

Bitet sehr, sehr gerne geschehen

Drwebhelp :

;-)

Drwebhelp :

Ich danke XXXXX XXXXXür eine freundliche Bewertung meiner Beratung ;-)

Drwebhelp und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.