So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 28273
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 30-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

In meinem vorläufigen Entlassungsbericht steht nach einer Gastroskopie,

Diese Antwort wurde bewertet:

In meinem vorläufigen Entlassungsbericht steht nach einer Gastroskopie, dass fibrin- und hämatinbelegte Erosionen im Magenantrum gefunden wurden, sowie eine große axiale Hernie. Ich habe Pantozol 40 mg 1-0-1 verschrieben bekommen. Reicht das für die Behandlung aus?
Hallo,

bei einer solchen Hernie handelt es sich um einen Zwerchfellbruch, der zum Rückfluss von Magensäure führt, wodurch Sodbrennen und Schluckbeschwerden auftreten können. Da auch die beschriebenen Erosionen durch Magensäure gefördert werden, ist deren Reduzierung mit einem Präparat wie Pantozol hier das absolut richtige Vorgehen. Damit wird das Risiko eines Magengeschwürs reduziert und die Erosionen können zur Rückbildung gelangen. Zunächst bleibt dann der weitere Verlauf abzuwarten.
Ich wünsche Ihnen eine schnelle Besserung.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,


 


da ich in einer Band singe stellt sich für mich die Frage ob ich mein Hobby aufkündigen soll? Ist eine Operation notwendig? Und wie lange kann mann Pantozol nehmen? Ist eine weitere (Kontrol)Gastroskopie empfehlenswert? (nach Ablauf der Behandlung)

Hallo,

Ihr Hobby können Sie durchaus weiter ausüben, die zu erwartende Wirkung des Medikamentes wird dadurch nicht beeinträchtigt. Eine Langzeitanwendung ist dabei kein Problem. Eine Operation wäre nur zu erwägen, wenn kein Besserung eintritt, wovon ich aber nicht ausgehe. Je nach Verlauf wäre eine Kontrollspiegelung in 1-2 Monaten zu empfehlen.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,


 


die "große axiale Hernie" wächst also wieder zusammen? Ich singe ja schließlich mit der Unterstützung des Zwerchfells.....


 

Nein, eine Abheilung der Hernie ist leider nicht zu erwarten, dies wäre nur auf operativem Wege möglich. Dennoch wird ein solcher Eingriff aber nur dann notwendig, wenn es trotz der Behandlung zu zunehmenden Beschwerden käme. Das Singen hat da keinerlei negativen Einfluss, sodass Sie wirklich nicht darauf zu verzichten brauchen.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,


 


da ich starker beruflicher Stress ausgesetzt bin, verkrampft sich mein Magen gerne (und führt zu mäßigen bis starken Blähungen die wiederum auf das Herz oder Brustbein drücken). Kann solch ein Hernie zum herausquellen von einem Teil des Magens in den Brustkorb führen?

Durch eine solche, axiale Hernie kann es schon zu einer vorübergehenden Verlagerung von Teilen des Mageneingangs in den Brustraum kommen, dies kann zu einem Druckgefühl hinter dem Brustbein führen. Ernste Folgen hat dies aber nicht, sodass hier wirklich kein Grund zur Sorge besteht. Sie werden sehen, dass die Reduzierung der Magensäure eine Besserung bewirken wird, die Notwendigkeit eines operativen Vorgehens ist in solchen Fällen wirklich die Ausnahme.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,


 


vielen Dank. Sie haben mir sehr weiter geholfen. Wie kann ich dieser Chat später nochmal abrufen?


 


MfG


 


René Kielman

Hallo Herr Kielman,

es freut mich, wenn ich Ihnen helfen konnte.
Auch nach einer positiven Bewertung können Sie diesen Chat jederzeit wieder aufrufen, wenn Sie sich eingeloggt haben und dann kostenlose Nachfragen stellen.
Alles Gute für Sie.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.