So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 27494
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, mein Sohn lernt koch und hat Probleme mir den Händen.

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,

mein Sohn lernt koch und hat Probleme mir den Händen. Sie sind rot und schälen sich,
allerdings ohne Juckreiz. Der Hautarzt hat eine Salicylsäuresalbe verschrieben. Ohne Erfolg.
Was kann das sein. Sonst bestehen keine Lebensmittelallergien
Guten Tag,

auch ohne Juckreiz spricht das Schälen und die Rötung nur an den Händen für eine Kontaktallergie. Salicylsäure hilft eher bei Verhornungsstörungen, aber nicht gegen allergische Reaktionen, darum wundert mich die mangelnde Besserung nicht.

Kontaktallergien sind keinen lebensmittelallergien, sie können auch ganz unabhängig davon auftreten. Nichts elten sind z. B. Latexallergien bei Köchen, die hin und wieder mit Handschuhen arbeiten (die man dann latexfrei nehmen muss), oder andere Auslöser.

Ein einfacher Test ist die Behandlung mit niedrig dosierter (0,25%) Hydrocortisoncreme (rezeptfrei). Wenn diese zu einer merklichen Besserung führt, ist ein Kontaktekzem wahrscheinlich. Es kann natürlich nicht abheilen, wenn immer neuer Kontakt besteht. Darum bleibt dann zu forschen, was es auslöst; ein Allergietest wär hilfreich. Diese Creme darf man nämlich so großflächig nur höchstens 10 Tage anwenden.

Falls er ohne Handschuhe arbeitet, sollte er es mal mit welchen versuchen, arbeitet er mit, dann bitte hypoallergene ohne Latex.

Ich wünsche ihm alles Gute!
Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.