So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 22473
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, ich habe seit Februar die Spirale. Seit einiger Zeit

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe seit Februar die Spirale. Seit einiger Zeit merke ich dumpfe Bewegungen ( eher gesagt stöße) im Bauch... bekomme auch meine regel unregelmäßig u meist auch nur komischerweise für 1-2 tage, dann nach keinen 2 wochen wieder das selbe und das nur ganz schwach. Kann es sein das eine schwangerschaft vorliegt? ich hab auch manchmal ein plötzliches ziehen im unterleib. Ich bedanke XXXXX XXXXX schon mal für eine antwort
Hallo,

die Spirale verhütet sehr sicher, daher würde ich in diesem Fall nicht von einer Schwangerschaft ausgehen, auch wären die beschriebenen Symptome dafür nicht typisch. Eher ist von einer harmlosen, hormonellen Regulationsstörung auszugehen, dagegen kann die Anwendung eines Mönchspfefferpräparates (z.B. Agnucaston, rezeptfrei in der Apotheke) helfen. Sollte das Ziehen zunehmen wäre zudem der Ausschluss einer eventuellen Entzündung im Gebärmutter-/Eileiterbereich durch Untersuchung vom Frauenarzt auszuschliessen. Ein ernster Grund zur Sorge besteht aber ganz sicher nicht.
Alles Gute für Sie.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.