So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 21890
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Heute Abend ca.um 18.30 Uhr war ein Patient bei mir, mit Verdacht

Beantwortete Frage:

Heute Abend ca.um 18.30 Uhr war ein Patient bei mir, mit Verdacht auf Malaria. Er ist vor paar Tagen aus Kenia zurückgekehrt. Genügt es wenn ich ihm erst Morgen früh um 8.00 Uhr zur Tropenmedizinischen Ambulanz einweise ? Außer Müdigkeit Übelkeit, Halsschmerzen und leichter Temperatur ist er noch in guter körperlichen Verfassung.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

die beschriebenen, grippeartigen Symptome können durchaus ein Anzeichen für Malaria darstellen. Solange die Temperatur nicht massiv ansteigt, ist die Einweisung und Abklärung aber morgen sicher ausreichend, mit einer gravierenden Verschlimmerung des Zustands ist dann nicht zu rechnen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.