So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 22472
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Fr hss, 6 Woche. habe eine starke Blasenentz ndung, nehme seit

Diese Antwort wurde bewertet:

Frühss, 6 Woche. habe eine starke Blasenentzündung, nehme seit 3 Tagen Amoxicillin 500 2* tgl. und abends 1 Fluomycin Tabl. absolutes Wunschkind, freuen uns so sehr darauf. Wie sind Ihre Erfahrungswerte bezgl. der Verträglichkeit für dass Kind. Machen uns sehr gedanken wg. einer Fehlgeburt. aber unbehandelt meinte dr FA hätte man es auf keinen Fallen lassen können! Danke XXXXX XXXXX Antwort!
Hallo,

bei beiden Medikamenten besteht eine sog. "strenge Indikationsstellung" für die Anwendung während der Schwangerschaft, das heisst, dass das Verhältnis zwischen Risiko und Nutzen abgewogen werden soll. Schädigungen des Foetus sind aber bisher bei beiden Medikamenten nicht bekannt und da eine solche Infektion in der Schwangerschaft ohne ausreichende Behandlung eine Fehlgeburt provozieren kann, ist der Einsatz in Ihrem Fall absolut gerechtfertigt. Ein Grund zur Sorge besteht dabei nicht.
Ich wünsche Ihnen eine baldige Genesung und einen angenehmen, weiteren Schwangerschaftsverlauf.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.