So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Apple Support
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 7710
Erfahrung:  Mac OS X, IOS, Apple Hardware und Software
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Ich habe ein apple MacBook pro 2020, installiert habe ich

Diese Antwort wurde bewertet:

ich habe ein apple MacBook pro 2020, installiert habe ich rEFInd ein Multiboot loader, egal welche Linux version ich installiere die interne Tastatur ist tot. Im Normalbetrieb funktioniert sie einwandfrei. Was kann ich tun
Fachassistent(in): Welches Betriebssystem verwendet Ihr Gerät?
Fragesteller(in): Monterey
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): nein
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.

Hallo, ein Linux installiert man offen gestanden nicht auf einem Apple Computer da a) Apple dies nicht "wünscht2 und b) die meisten Linux Fassungen dafür nicht gedacht sind. Das gilt im Grunde auch für Windows. Auch wenn es im Grunde geht sollte man es nicht machen spätestens beim Upgrade von Mac OS X kann das Linux kaputt sein. Testen Sie mal eine externe USB Tastatur die Mac Keyboards werden ggf. nur von speziellen Kernel Treibern (falls verfügbar) supportet aber hierfür gibt es keine Unterstützung. Sie könnten ansonsten mal versuchen eine aktuelle Ubuntu 64-Bit DEsktop Linux Version testen oder ein Linux Mint alternativ noch ein Fedora das sind die einzigen Linux Distributionen die auch sehr sehr aktuelle Pakete beinhalten ansonsten muss ich davon abraten und würde Linux nur in einer VM installieren zumal Ihr Mac OS X ein UNIX Betreibssystem ist und defakto alle Fähigkeiten eines Linux besitzt.

Viel Erfolg. Gruß Günter

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.

IT-Fachinformatiker, Apple Support
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 7710
Erfahrung: Mac OS X, IOS, Apple Hardware und Software
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Mac sind bereit, Ihnen zu helfen.