So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 7369
Erfahrung:  IT Servicetechnik, repariere Mac's
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Mein Mac hat eine Wiederherstellung immer noch nicht

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Mac hat eine Wiederherstellung immer noch nicht beendet. Es steht schon seit Stunden Wiederherstellung fertigstellen und es passiert nichts
Fachassistent(in): Welches Betriebssystem haben Sie? Was haben Sie zur Problemlösung gemacht?
Fragesteller(in): Catarina, glaube ich. Bis jetzt habe ich noch nichts unternommen
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich wollte mit der Time machine eine Datensicherung überspielen
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Oben links im Bildschirm stehe Time Machine-Systemwiederherstellung
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Soll ich den Computer ausschalten und wieder hochfahren, falls das geht?
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Inzwischen hat sich mein Mac verabschiedet, und wenn ich ihn hochfahren will, kommt Na h längerer Zeit ein blinkendes Fragezeichen.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einem Hersteller unabhängigen Dienst.

.

Hierbei kann es sich um ein Soft oder Hardware Problem handeln?

.

Führen Sie zunächst ein SMC und NVRAM durch

Schritt 1: Schalten sie das Gerät aus.

Schritt 2: Entfernen das Ladekabel.

Schritt 3: Halte (Shift) + Steuertaste (crtl) + Wahltaste (alt) gemeinsam mit dem Power-Button für 12 Sekunden gedrückt.

Schritt 4: Lassen alle Tasten zu selben Zeit los und schließe dann das Ladekabel wieder an.

Schritt 5: Schalte den Mac ein.

Schritt 6: Starte ihn neu und halte dann direkt die Befehlstaste (cmd) + Wahltaste (alt) + (p) + (r) für etwa 20 Sekunden gleichzeitig gedrückt, um den NVRAM zurückzusetzen.

.

Wie ist es nun?

Guten Tag,

ihre Anfrage ist noch offen und bisher gab es diesbezüglich keine Reaktion von ihrer Seite?

Noch Interesse an einer Lösung

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Inzwischen ist das Problem gelöst. Ihr Ansatz war fast richtig.

Guten Tag,

oftmals ist es die letzte Möglichkeit um das Problem zu lösen bevor man das Gerät zum Apple Support einschicken muss und dort es reparieren zu müssen.

Abschließend bitte ich Sie höflichst um eine positive Bewertung, damit ich für meinen Zeitaufwand auch entlohnt werden kann.

Vielen Dank

Mit freundlichem Gruß

autsch_news, Informatiker
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 7369
Erfahrung: IT Servicetechnik, repariere Mac's
autsch_news und weitere Experten für Mac sind bereit, Ihnen zu helfen.