So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an KlyX84.
KlyX84
KlyX84, Sonstiges
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 204
Erfahrung:  Diplom
51946458
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
KlyX84 ist jetzt online.

mein Mc Book air geht nicht mehr an er zeigt nur ein

Kundenfrage

mein Mc Book air geht nicht mehr an er zeigt nur ein schwarzes Bild mit einen Ordner und einem frage Zeichen können Sie mir weiter helfen ?

Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Mac
Experte:  Erich-Moderator hat geantwortet vor 3 Monaten.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen. Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung über:
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter:
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136,
Schweiz: 0800 820064
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  KlyX84 hat geantwortet vor 3 Monaten.

Hallo lieber Kunde,

der beschrieben Fehler bedeutet, dass Ihr Mac beim Start kein sogenanntes Startvolume finden kann. Als Startvolumen wird in der Regel Ihre Festplatte gemeint sein. Das heisst, dass Ihr Mac scheint Ihre Festplatte nicht zu erkennen.
Leider ist ein sauberes Troubleshooting aus der Ferne leider schwierig (auch eine Remote-Assistenz ist an dieser Stelle leider nicht möglich - wenn JustAnswer Ihnen eine solche anbietet, lehnen Sie bitte ab - das geht technisch an der stelle leider nicht)

Apple stellt aber für die Fehlerbehebung verschiedene Hilfsmittel zur Verfügung. Diese finden Sie hier: https://support.apple.com/de-de/HT204323

Scrollen Sie auf der Seite etwas nach unten in den Bereich "Wenn der Mac nicht startet" und führe Sie die dort beschrieben Schritte aus.

Sollten Sie bis zum Punkt "Wenn das Festplattendienstprogramm Ihr Startvolume nicht reparieren kann" kommen und bis dahin keine Lösung gefunden haben, dann besteht die Möglichkeit, ebendiesen Schritt durchzuführen und das System neu zu installieren.

Hier muss aber klar gesagt werden, dass es den ganzen Rechner löscht - Sie sollten also eine Datensicherung zur Hand haben oder die Daten auf Ihrem Rechner nicht zwingend benötigen oder anderweitig noch abgesichert zu haben (iCloud, externe HD, etc.)

Hilft Ihnen das schon weiter? :) Geben Sie mir gerne kurz Bescheid.

Experte:  KlyX84 hat geantwortet vor 2 Monaten.

Hallo lieber Kunde,

leider habe ich auf meine Antwort vom 18.5. bislang noch kein Feedback von Ihnen erhalten. Konnte Ihnen meine bereits bei der Lösung des Problems helfen? Wenn ja, dann würde ich mich über eine positive Bewertung mittels den Sternen oben in der Frageansicht freuen.

Haben Sie noch Rückfragen oder gibt es Unklarheiten? Dann geben Sie mir einfach hier Bescheid, damit ich Sie weiter unterstützen kann.

Viele Grüsse :)