So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 319
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Seit ein paar Tagen öffnet sich ständig das Terminal mit dem

Kundenfrage

seit ein paar Tagen öffnet sich ständig das Terminal mit dem "last login" on ttys000. Wenn ich es schließe, öffnet es kurz darauf wieder. Wenn ich es im Hintergrund lasse, wechselt es immer wieder in den Vordergrund. Ich kann nichts Zusammenhängendes tippen, weil Terminal sich nach ein paar Sekunden wieder in den Vordergrund drängt. Als weiteres steht im Terminal nur "TobiassiMac105:~ tobias$" das dürfte aber einfach mein Login sein. Bin da nicht so firm drin. Rechtereparatur im abgesicherten Modus, sowie Virenscan hab ich schon gemacht. Es wurde aber kein Problem gefunden. Was kann ich jetzt tun, damit das aufhört?

Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Mac
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 4 Monaten.

Lieber Kunde, willkommen auf JustAnswer.
Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.
Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen, allerdings sieht es so aus, als ob jemand bzw. etwas das Terminal startet.

Sie schreiben einen Virenscan gemacht zu haben. Malware auch mit Malwarebytes ?

Wenn nicht, bitte hier herunterladen und ausführen.

https://de.malwarebytes.com/mac/

Wenn fertig, das Terminal öffnen und eingeben

nvram -c

Alles schließen und Computer neustarten bitte.

Besteht das Problem immer noch ? Bitte um Rückmeldung. VD.