So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an KlyX84.
KlyX84
KlyX84, Sonstiges
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 126
Erfahrung:  Diplom
51946458
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
KlyX84 ist jetzt online.

ipad mini iphone 6 nich genügend speicher

Kundenfrage

ipad mini iphone 6 nich genügend speicher;

Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Mac
Experte:  KlyX84 hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Kunde,

danke für Ihre Anfrage.
Gerne versuche ich Sie hier zu unterstützen. Allerdings bin ich durch Ihre Fragestellung noch etwas verwirrt.

Zuerst mal: wie kommen Sie zur Info über zu wenig Speicher? Kommt eine Fehlermeldung? In welchem zusammenhang? Haben Sie den Gerätespeicher mal geprüft? Schauen Sie mal in Einstellungen --> Allgemein --> iPhone-Speicher und geben Sie mir die obersten Werte an (xx,x GB von xxx GB genutzt).

Weiterhin wäre interessant, welche Bereiche nutzen am Meisten speicher. Dazu gibt es eine Balkengrafik, welche in Farben aufgeteilt die Typen anzeigt. Können Sie mir hier sagen, welche beiden Balken am Meisten Platz brauchen (z.B. Apps, Fotos, Medien, etc.).

Wenn es sich um die Apps handelt, scrollen Sie etwas nach unten. Dort werden nun die Apps aufgeführt, die Speicher brauchen und wie viel. Vielleicht geben Sie mir hier mal die 3 grössten "Speicherfresser" an.

Und noch eine Frage: wo und wie kommt die Nachricht, dass etwas in 2 Wochen gelöscht wird? Wie lautet die Nachricht genau und in welcher App erscheint diese?

Gerne können Sie mir hier auch ganz einfach einen Screenshot von diesem Fenster machen und hier hochladen. Dann hab ich gleich einen Überblick.

Was die iCloud und den iCloud-Speicher betrifft: der Speicher ist natürlich super, erweitert aber den Gerätspeicher nicht ;) Er ermöglicht es Ihnen aber, Daten auszulagern. So haben Sie die Möglichkeit, Fotos in die iCloud auszulagern, dass auf Ihrem Gerät nur noch wenig Speicher für Bilder benötigt wird (mache ich beispielsweise - ich habe mehrere Tausend Bilder, auf dem iPhone benötige ich aber kaum Platz. Alle Bilder sind in der Cloud und werden nur nach Bedarf heruntergeladen). Das geht zum Teil auch mit anderen Apps. Außerdem ist der Speicherplatz in erster Linie für das Backup des Geräts über die iCloud wichtig.

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.

Viele Grüsse

p.s. sollte JustAnswer eine Remote-Unterstützung anbieten - auf Wunsch kann ich eine Remote-Unterstützung zu Ihrem iPhone herstellen. Dafür benötigen Sie aber die App "TeamViewer QuickSupport" aus dem AppStore. Damit kann man zurzeit den Zugriff auf iPhones herstellen. Dabei könnte ich Sie ggf. unterstützen. Der Service ist aber kostenpflichtig und für iOS noch in der Beta-Phase.
Aber vielleicht bekommen wir es auch ohne Remote-Support hin ;)

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ok Termin für Morgen 21.6.18
Zwis
Experte:  KlyX84 hat geantwortet vor 1 Monat.

Morgen 21.6. könnte ich Ihnen eine Termin gegen 20:30 Uhr anbieten. Wäre das okay für Sie?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ja
Experte:  KlyX84 hat geantwortet vor 1 Monat.

Alles klar.
ich sehe grad,dass ich bei mir hier intern keinen Premium Service direkt anbieten kann.
Haben Sie in Ihrem Fragepanel die Möglichkeit, einen Remote Service anzufordern? Wenn ja, machen Sie das bitte. Dann kann ich Ihnen ein Angebot für den Remote Service anbieten und wir können heute Abend die Teamviewer Session über Ihr Handy abhalten.
Was Sie vorbereitend bitte tun:

  • Installieren Sie auf Ihrem iPhone die App "Teamviewer QuickSupport" aus dem App Store
  • Wir bräuchten - damit wir uns auch unterhalten können - zusätzlich ein Telefon, auf dem ich Sie anrufen kann (nicht das besagte Handy).
    Die Telefonnummern tauschen wir später aus - dafür gibt es ein "privates" Feld - aber zuerst muss ich den Premium Service annehmen können.

Vielen Dank.

Experte:  KlyX84 hat geantwortet vor 1 Monat.

Lieber Kunde,

ich habe noch keine Anfrage für einen Premium Service von Ihnen bekommen. Soweit ich das sehen kann, müssen Sie diesen erst anfragen, damit ich Ihnen ein Angebot machen kann. Ohne Angebot kann ich Ihnen heute Abend keinen Remote-Support anbieten.
Bitte aktivieren Sie den Premium Service "Remote Assistenz" (kostenpflichtig).

Dann können wir schauen, ob wir das um 20:30 Uhr hinbekommen :)

Experte:  KlyX84 hat geantwortet vor 1 Monat.

Hallo lieber Kunde,

ich habe jetzt herausgefunden wie ich Ihnen direkt Remote Service anbieten kann. Ich schicke Ihnen sofort ein entsprechendes Angebot für die besprochene Remote-unterstützung. Wenn Sie dieses annehmen haben wir die Möglichkeit, Telefonnummern sowie Teamviewer-Zugriffinformationen auszutauschen. Der Preis für die Remote-Assistenz wird Ihnen angezeigt. Bei Annahme des Angebots wird dieser Betrag fällig.

Viele Grüsse

Experte:  KlyX84 hat geantwortet vor 1 Monat.

Oder auch nicht - irgendwie streikt die Technik hier bei Ja gerade.
Ich darf sie also doch bitten, selbst um eine Remote Assistenz zu bitten. Das müsste weiterhin funktionieren.
Sorry für die Unannehmlichkeiten.