So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an KlyX84.
KlyX84
KlyX84, Sonstiges
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 169
Erfahrung:  Diplom
51946458
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
KlyX84 ist jetzt online.

Mein Mac startet den bootvorgang. Statuszelle wird angezeigt

Kundenfrage

Mein Mac startet den bootvorgang. Statuszelle wird angezeigt, füllt sich;

aber am Ende erfolgt kein Start. WS kann ich tun ?

Gepostet: vor 6 Monaten.
Kategorie: Mac
Experte:  KlyX84 hat geantwortet vor 6 Monaten.

Lieber Kunde,

wenn ein Mac nicht mehr ganz startet, gibt es leider verschiedenste Möglichkeiten, woran das liegen könnte. Die Macwelt hat dafür einen sehr guten Ratgeber zur Verfügung gestellt, der fast alle Möglichkeiten, die Sie ohne grossen Aufwand haben, durchgeht.

Hier der Link (die Anleitung ist sehr exakt und mit einer kleinen Prise Humor beschrieben - die ist in dem Moment manchmal nicht schlecht ;)): https://www.macwelt.de/ratgeber/mac-startet-nicht-boot-festplatte-10018395.html

Schritt 1 und 2 können Sie dabei beruhigt überspringen (die Fehler sind in Ihrem Fall erstmal ausgeschlossen) und direkt mit Schritt 3 beginnen. Arbeiten Sie jeweils einen Schritt durch und prüfen Sie danach, ob der Rechner nun bootet.

Sollte Sie bis Schritt 7 alles erfolglos probiert haben, dann bleibt vermutlich tatsächlich nur eine Neuinstallation. Schritt 8 beschreibt deshalb das Thema Datenrettung im Target-Modus. Falls Sie ein Backup mit TimeMachine auf einen externen Speicher gemacht haben, sollten Sie vor Schritt 8 versuchen, dieses einzuspielen. Das funktioniert wie Schritt 3, nur dass Sie dort den entsprechenden Menüpunkt für das TimeMachine-Backup wählen.

Sollte eine Neuinstallation (in Punkt 9 beschrieben) auch nicht helfen, so sollten Sie in der Tat den Apple Support (Genius Bar oder Service-Partner) aufsuchen, die an dieser Stelle dann am Besten helfen können.

Ich hoffe, ich konnte Sie mit diesen Informationen unterstützen und das Starten gelingt (bald) wieder.
Sind Sie mit meiner Antwort zufrieden? Dann freue ich mich über eine entsprechende positive Bewertung der Frage (mittels der Sterne-Bewertung).
Haben Sie noch Rückfragen oder benötigen Sie ggf. weitergehende Hilfe, dann scheuen Sie sich nicht, sich hier nochmal zu melden.

Viele Grüsse

Experte:  KlyX84 hat geantwortet vor 6 Monaten.

Sehr geehrter Kunde,

leider habe ich auf meine Antwort vom 28.5. noch kein Feedback von Ihnen erhalten und wollte kurz rückfragen, ob meine Antwort Ihre Frage soweit beantwortet hat?

Wenn ja, würde ich mich über eine positive Sterne-Wertung dieser Frage freuen.

Sollten Sie noch Rückfragen oder Unklarheiten haben, geben Sie mir gerne direkt hier Bescheid.

Ich freue mich auf Ihr Feedback.

Viele Grüsse