So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 3351
Erfahrung:  Reparaturen an MAC/Unix Hardware und Peripheriegeräten.
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

versuche schon wiederholt, meinen Netzwerkdrucker auf dem

Diese Antwort wurde bewertet:

versuche schon wiederholt, meinen Netzwerkdrucker auf dem Mac zu installieren;

und erhalte die Meldung Der Drucker in deinem Netzwerk konnte nicht überprüft werden. Wegen eines Fehlers ist keine Verbindung zu "192.168.2.20" möglich. Der Drucker reagiert auf einen ping, die Treiber SW ist installiert. Woran liegt es?

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
wie an der hotline gerade besprochen, möchte ich nicht auf die remote assistenz gegen aufpreis wechseln.

Lieber Kunde, willkommen auf JustAnswer.

Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.
Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen, und Sie müssen natürlich keinen Zusatzservice buchen.

Versuchen wir es einfach so :

Öffnen Sie "Systemeinstellungen" und "Drucker / Scanner" .
Halten Sie die CTRL Taste gedrückt und klicken auf der Linken Seite , da wo der Drucker angezeigt wird.
Es sollte "Drucksystem zurücksetzen" angezeigt werden.
Das wählen Sie bitte aus und bestätigen.

Jetzt schließen Sie "Systemeinstellungen" und klicken im "Finder" oben auf "gehe zu" und "Dienstprogramme" .
Hier unten den Punkt "Terminal" starten.
In diesem Fenster folgendes eingeben :
nvram -c

Anschließend starten Sie den Computer neu und installieren den Drucker.

Auf die Weise hat es bisher zu 99% immer geklappt einen Fehler zu beheben.

Ich hoffe auch in Ihrem Fall.

Bitte um Rückmeldung.

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Danke für den Tipp. Leider hat es nicht funktioniert.
Weitere Hintergrundinfos: Der Mac hat eine neue SSD Platte bekommen. Ein Drucker war bisher nicht installiert.
die Treiber SW vom Ricoh Aficio MP C2800 habe ich von der Ricoh Seite heruntergeladen und dann installiert.
Den Drucker richte ich über "Hinzufügen -> IP" ein und gebe die IP Adresse ein. Als Protokoll habe ich "Intrnet Printing Protocol - IPP" ausgewählt. Bei "Verwenden" findet er den Drucker. Nach "Hinzufügen" kommt di o.g. Fehlermeldung.
Übrigens auch, wenn ich unter "Verwenden" "Allgemeiner PLC-Drucker" oder "Allgemeiner PostScript - Drucker" angebe. Die Fehlermeldung kommt übrigens direkt, also 1-2 sek. nach "Hinzufügen".
Any Idea?

Danke für die Informationen.

Da meine Zauberkugel gerade in der Werkstatt ist, hilft mir das ein wenig weiter das Problem einzugrenzen :-)

Trennen Sie den WLAN Router für mind. 5 Min. vom Strom !!!

Löschen und setzen Sie den Druckerdienst wie schon beschrieben zurück.

Starten Sie dann bitte das System neu ( Drucker nicht anstecken !!! )

Nun laden Sie den Treiber hier herunter und installieren diesen ( HIER DOWNLOAD )

Starten wieder das System neu und stecken erst jetzt den Drucker an.

Wieder neustarten und testen.

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
hilft leider alles nichts.
Der ping aif die IP Adresse antwortet, aber nach "Hinzufügen" kommt sofort die Fehlermeldung " Der Drucker in deinem Netzwerk konnte nicht überprüft werden. Wegen eines Fehlers ist keine Verbindung zu "192.168.2.20" möglich. Möchtest du dennoch einen Drucker installieren?"
Wenn ich dennoch installiere und einen druckauftrag gebe dann geht die Warteschlange in den Pausenmodus. Fortsetzen funktioniert auch nicht. Er springt wieder zurück auf Pause. Sprich, der Druckauftrag bleibt in der Warteschlange.
Wat nu?
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
kan mich übrigens auf die Web-Adminoberfläche von dem Drucker über Browser anmelden. Also am Drucker oder Netzwerk scheint es nicht zu liegen.
Vom Windows PC aus druckt das Ding auch ...

Welches Protokoll haben Sie ausgewählt ? HP Jetdirect-Socet ?

Wenn nicht, bitte nochmals Druckdienst zurücksetzen ( CTRL Taste ) und von Vorne beginnen.

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
HP Jetdirect-Socet kann ich nirgens auswählen, Wo soll ich das finden?

Wie hier im Bild zu sehen ( HIER KLICKEN BITTE )

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
ich habe ihn zum Drucken gebracht mit dem allgemeinen PLC Druckertreiber. Soweit so gut.
Allerdings druckt er damit nur in SW obwohl es ein Farbdrucker ist.

Das liegt am Treiber.

Bleibt also nichts anderes übrig , als nochmals den Reset und dann mit Jetdirect Socket und dem richtigen Treiber zu installieren.

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
habe ich alles versucht.
Beim richtigen treiber druckt er nur eine Seite mit ASCII Text und wird danach noch 10 leere Seiten aus. Also funktioniert der Originaltreiber nicht in Kombination mit dem HP Jetdirect-Socet.

Das ist sehr seltsam.

Haben Sie schon die Ricoh Aktualisierung installiert ? ( HIER DOWNLOAD )

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
ok, habe ich noch nicht.
Kann ich leider erst heute Abend dran weiter machen. Muss jetzt ein bisschen arbeiten gehen :-(

Alles klar. Dann viel "Spaß" :-/

Ich hoffe es klappt.

Melden Sie sich bitte dann.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
habe den Druckertreiber von dem Link runtergeladen und installiert.
Den alten Drucker, wie von Ihnen beschrieben, entfernt und dann neu eingerichtet. Wieder mit der Protokollversion HP Jetdirect-Socet. Unter "Verwenden" funktioniert nur der PLC Druckertreiber. Aber der leider immer noch in SW.
Ich glaube ich gebe auf....

Dann können wir noch versuchen den Guteprint Treiber.

Damit lässt sich ebenfalls ein Laserdrucker ansprechen.

( Hier Download )

Wie immer vor der Installation Druckersystem zurücksetzen.

Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 3351
Erfahrung: Reparaturen an MAC/Unix Hardware und Peripheriegeräten.
Hr.Brunner und weitere Experten für Mac sind bereit, Ihnen zu helfen.