So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 3051
Erfahrung:  Reparaturen an MAC/Unix Hardware und Peripheriegeräten.
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

WLAN hat die selbst zugewiesene IP-Adresse 169.xxx.xxx.xx

Diese Antwort wurde bewertet:

WLAN hat die selbst zugewiesene IP-Adresse 169.xxx.xxx.xx;

und kann nicht auf das Internet zugreifen. (Meldung Netzwerk) Ins Internet komme ich nur über den iPhone-Hotspot. Wie komme ich wieder an ein funktionierendes WLAN?

Lieber Kunde, willkommen auf JustAnswer. GUTES NEUES JAHR !

Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.
Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen, allerdings kann es sein, dass ich ein paar Rückfragen habe.
Somit bitte ich um etwas Geduld.
Aber nun zu Ihrer Frage:

Diese IP Adresse ist falsch und kann nicht von Ihrem DSL Router stammen.

Das passiert oft, wenn der DHCP Server im Router "hängen bleibt" oder die Verbindung blockiert wird.

Versuchen Sie erstmal bitte den Router für 10 Minuten vom Strom zu nehmen.

Dann wieder einschalten und hochfahren lassen.

Den MAC herunterfahren und einen NVRAM Reset durchführen .

NVRAM Reset
-Mac ausschalten.
-Einschalten und die Tasten
CMD und ALT , P und R gedrückt halten.
Solange bis das Gerät neu startet und der Startton zum zweiten Mal ertönt, dann loslassen.

Wenn Ihr Mac über WLAN verbunden ist, gehen Sie bitte zu Systemeinstellungen , Netzwerk und prüfen Sie ob WLAN Aktiviert ist.

Wenn ja , hier einmal deaktivieren und wieder aktivieren bitte.

Dann unten auf ASSISTENT klicken und DIAGNOSE starten.

WLAN wählen und FORTFAHREN anklicken.

Wenn die Diagnose fertig ist sollte je nach Router die richtige IP Adresse angezeigt werden ( 192.168.xxx.xxx , oder 192.168.178.xxx )

Ich warte auf Ihre Antwort, vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Super! Alles hat geklappt und jetzt ist offenbar die richtige IP-Adresse gewählt. Herzlichen Dank und auch Ihnen ein gutes Neues Jahr!
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Nur leider komme ich trotz funktionierendem WLAN über diese Verbindung immer noch nicht ins Internet. Ich muss wieder auf den Hotspot umschalten, um überhaupt antworten zu können.

Versuchen Sie mit dem DHCP erneuern. ( WIE HIER IM BILD ZU SEHEN LINK)

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Vielen Dank ***** *****! Jetzt funktioniert es mal wieder.

Wunderbar . Freut mich .

Ich möchte Sie bitten eine positive Bewertung mit "BEWERTUNGSSTERNEN" (3 bis 5 Sterne) abzugeben,

damit meine Bemühungen entlohnt werden.

Vielen Dank ***** ***** Gute !

Hr.Brunner und weitere Experten für Mac sind bereit, Ihnen zu helfen.