So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 3545
Erfahrung:  Reparaturen an MAC/Unix Hardware und Peripheriegeräten.
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Hallo! Ich habe ein Problem. Mein Imac fährt zwar hoch, nach

Kundenfrage

Hallo!
Ich habe ein Problem. Mein Imac fährt zwar hoch, nach der Anmeldung beim Benutzerkonto wird der Bildschirm schwarz, und nach ca 30 Sekunden erscheint wieder der Anmeldebildschirm
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Mac
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Sichere Remote Assistenz. Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 2 Jahren.

Lieber Kunde, vielen Dank für Ihre Anfrage und Willkommen auf JustAnswer.

Gerne versuche ich Ihnen zu helfen.

Drücken Sie beim Start die Befehlstaste und R und booten.

Über das Menü oben starten Sie nun Dienstprogramme und dann Terminal.

Hier geben Sie bitte ein:

resetpassword

Ein Programm Passwörter zurücksetzen startet.

Hier unten rechts klicken Sie bitte auf zurücksetzen und warten bis erledigt.

Beenden Sie nun das Programm, dann Terminal und starten Festplattendienstprogramm.

Wählen Sie im Programm links das Startvolume, dann unter "Erste Hilfe“ die Option "Zugriffsrechte des Volumes prüfen“, und dann "Zugriffsrechte des Volumes reparieren“.

Wenn fertig starten Sie den Computer neu.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Habe das gemacht, das Problem besteht weiterhin. Meine Festplatte ist voll, kann das damit zusammenhängen?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 2 Jahren.

Das wäre schon möglich. Wieviel Platz haben Sie noch frei ?

Versuchen Sie mit dem Reset.

Schalten Sie den MAC aus und wieder ein.

Drücken Sie sofort die Befehlstaste, Wahltaste P und R und halten diese gedrückt.

Solange bis der Computer neustartet, dann lassen Sie diese los.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Laut Volumenanzeigen, gar keinen, was mir sehr verdächtig ist, da ich noch letzte Woche 74 GB hatte...
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ich hab jetzt mal die Festplatte gelöscht (Sicherungskopien habe ich ja ohnehin)n und installiere macOS Sierra neu.
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 2 Jahren.

Das wollte ich gerade vorschlagen, denn anscheinend ist hier einigies schiefgelaufen.

Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 2 Jahren.

Wenn alles installiert wurde und die Sicherung zurückgespielt, würde ich mit Dr.Cleaner das System scannen und den Cache Ordner löschen.

Der nächste Start dauert dann zwar ein wenig länger, aber man entledigt sich auf die Weise unnötigen Datenmüll.

Zu finden hier ( LINK )

Finder - Gehe zu - gehe zum Ordner und ~/Library/Caches eingeben.

Hier kann alles gelöscht werden.

Oder Sie nutzen den CleanMyMac3 aus dem App Store.

Wenn Sie noch weitere Informationen benötigen, stehe ich Ihnen gerne weiterhin ohne Zusatzkosten zur Verfügung.

Dazu schreiben Sie einfach in der Textbox weiter.

Würde mich sehr über eine positive Bewertung freuen, damit meine Bemühungen honoriert werden.

Hier darüber können Sie meine Antwort mit "Bewertungssternen" (3-5 Sterne) kurz bewerten.

Vielen Dank dafür !

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Herzlichen Dank für Ihre Hilfe, jetzt läuft er wieder, Muss halt alles neu aufsetzen, aber was solls.Liebe Grüße. Manfred Wolf
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 2 Jahren.

Freut mich !

Solange man immer eine Sicherung macht, ist das noch zu verkraften :-)

Die Bewertung können Sie einfach oberhalb mit den Sternen abgeben und dann Bewerten anklicken.

Vielen Dank !