So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an iDoc.
iDoc
iDoc, Technology Consultant
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 810
Erfahrung:  Bachelor of Media Management, ehem. Apple-Mitarbeiter, Mac-Nutzer seit 1984, Hintergrund aus Werbung und Fernsehen
68534400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
iDoc ist jetzt online.

Das display meines Mcair verläuft hinter der Oberfläche vielfarbig

Diese Antwort wurde bewertet:

Das display meines Mcair verläuft hinter der Oberfläche vielfarbig von außen nach innen. Langsam kann ich von der Steuerungsleist nichts mehr erkennen. Woher kommt das? Was kann ich tun?
iDoc :

Sehr geehrter Kunde, Guten Tag! Dazu zwei Fragen: 1. Wie alt ist ihr iMac? 2. Wenn zwischen 1-3 Jahren, haben Sie eine erweiterte Garantie erworben (AppleCare?) 3. Ist es ihnen möglich, ein Foto des Bildschirms zu machen und hierüber zuzusenden? (Sie können mit dem "Büroklammer"-Symbol über der Textanzeige ein Bild übersenden. Wenn dies nicht möglich ist - ist in dem verfärbten Bereich gar nichts mehr zu erkennen (werden dort also keine "aktiven Pixel" mehr generiert?) Grüße! iDoc

iDoc :

Hallo!

iDoc :

Beispiel: sieht es eher so aus: http://macandegg.de/vanilla/uploads/FileUpload/14/114.JPG

iDoc :

.. oder deutlich drastischer, mit Regenbogenfarben?

Customer:

Hallo,

iDoc :

(ich habe leider kein passendes Monitorbild gefunden, aber so ähnlich wie hier? : http://cdn.overclock.net/6/6c/600x450px-LL-6cf18990_IMG_20111119_230853.jpeg)

Customer:

Hallo, der Mac ist etwa drei Jahre alt, keine erweiterte Garantie vorhanden.

Customer:

Hallo,

iDoc :

Okay, dank für die Info.

iDoc :

(Entschuldigung, ich habe aus welchem Grund auch immer ihr MacBook Air oben als iMac identifiziert. Ich warte einfach auf ihre Rückmeldung und sehe mir das Bild an, wenn Sie mir ein Foto zusenden können, dann gebe ich ihnen einen konkreten Lösungsweg).

Customer:

Hallo, der Mac ist drei Jahre alt, keine erweiterte Garantien vorhanden. Der Zeitraum wäre auch abgelaufen. Der Verlauf ist farbig und wird ständig größer. So sieht es aus

Bild in Originalgröße

iDoc :

Sehr geehrter Kunde, danke für das Bild, dies ist genau was ich brauche. Dies ist definitiv ein mechanischer Defekt des Displays oder des Displaykabels, also kein Defekt der Hauptplatine oder des Grafikchips. Das Problem kann mit dem Austausch des Bildschirmkabels bereits gelöst sein (was nicht viel kostet), ich vermute jedoch eher einen Defekt des Bildschirmpanels selbst. Die zweite (wahrscheinlichere) Möglichkeit bedeutet, die komplette Obere Hälfte des MacBooks muss ausgetauscht werden (inklusive des Aluminiums, dies ist eine komplette Einheit). Eine solche Reparatur kostet leider mehrere hundert Euro, ist aber schnell durchgeführt. Bitte nennen Sie mir ihre PLZ, damit ich ihnen einen Fachhändler in ihrer Nähe nennen kann, der das für Sie erledigt. Wenn Sie technisch versiert sind, kann ich ihnen auch eine englische Anleitung zum Selbstaustausch zusenden, Sie sollten jedoch zuallererst eine lokale Diagnose erstellen lassen, ob es wirklich der Bildschirm (oder vielleicht doch nur das Kabel) ist. Sagen Sie Bescheid, ob das eine Option für Sie ist. Grüße! iDoc

Customer:

lokale Postleitzahl ist 35745

iDoc :

Das Problem ist wahrscheinlich durch einen Sturz entstanden / einen sehr hohen druck, der auf die Ecke des laptops ausgewirkt wurde.

iDoc :

Okay, einen Moment bitte.

Customer:

Möglich ist aber auch der Besuch eines Händlers bei 65183. Wenn es mehrere hundert euro kostet stellt sich natürlich die frage, ob es sich lohnt…...

iDoc :

Haben Sie die Möglichkeit, nach Frankfurt zu fahren? Dort kann in einem der lokalen Apple Stores die Diagnose evtl. sehr kostengünstig / vielleicht kostenlos durchgeführt werden. Oder möchten Sie etwas lokaleres?

iDoc :

Sehr geehrter Kunde, das MacBook Air ist ein technisch sehr aktuelles Gerät. Meine persönliche Empfehlung ist, Reparaturen bis ca. 350 Euro durchführen zu lassen, erst darüber sollten Sie andere Optionen in Betracht ziehen.

Customer:

ok. ich werde einen Händler in wiesbaden oder frankfurt suchen

iDoc :

Das mache ich für Sie. Ich empfehle ihnen, in diesem Fall den Apple Store im MTZ aufzusuchen:

iDoc :

Hier: https://www.apple.com/de/retail/mtz/ klicken Sie auf "Termin vereinbaren -> Genius Bar" und machen Sie einen kostenlosen Termin bei einem Apple-Techniker.

iDoc :

Sie benötigen dafür ihre Apple-ID. Ist selbstreparatur für Sie eine Option? Sie können dabei Geld sparen, es ist jedoch nicht einfach.

iDoc :

(das erwähne ich nur, weil Sie bereits aus der Garantie sind).

Customer:

Selbstreparatur ist leider keine Option. so versiert bin ich nicht :-( Ich werde dann einen Termin ausmachen. Herzlichen Dank

iDoc :

Alles klar. Der Apple Store ist die definitiv beste Option! Haben Sie weitere Fragen?

iDoc :

(machen Sie vorher eine Datensicherung, falls Sie den Rechner direkt da lassen möchten).

Customer:

Nein, danke. sonst zum Glück alles in Ordnung. Schönen Sonntag noch

iDoc :

Ihnen auch! Grüße! iDoc

iDoc und weitere Experten für Mac sind bereit, Ihnen zu helfen.
Sehr geehrter Kunde,

schön, das ich helfen konnte!

Ich kann alle Fragen rund um Apple direkt und zeitnah beantworten. Dazu können Sie einfach folgenden Link nutzen und ihre Frage eingeben:

http://www.justanswer.de/rechner/expert-idoctr/

Des Weiteren biete ich auch Privattraining über das Internet an. Dazu benötigen Sie jedoch eine schnelle Internetverbindung (DSL 6000 oder mehr).

Grüße, und vielleicht bis zum nächsten Mal!
iDoc