So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an iDoc.
iDoc
iDoc, Technology Consultant
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 810
Erfahrung:  Bachelor of Media Management, ehem. Apple-Mitarbeiter, Mac-Nutzer seit 1984, Hintergrund aus Werbung und Fernsehen
68534400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
iDoc ist jetzt online.

Das Mac Book pro meiner Tochter startet nicht ordnungsgemäss

Diese Antwort wurde bewertet:

Das Mac Book pro meiner Tochter startet nicht ordnungsgemäss - weißer Bildschirm - applesymbol - und ein drehender Kreis - als würde er laden ... aber ncihts passiert

DrFu79 :

Sehr geehrter Kunde, das sieht nach einem Festplattenproblem aus. Wann wurde die letzte Datensicherung vorgenommen?

DrFu79 :

Ich habe gerade ganz viel Text in Fettdruck von ihnen bekommen ... nehme an, da ist was schiefgelaufen ... ich bin hier unten :D

DrFu79 :

(okay, jetzt ist der Text wieder weg. Ignorieren Sie das einfach:)

DrFu79 :

Hallo? :-) Sind Sie hier?

DrFu79 :

Können Sie mich sehen? Falls Sie nicht antworten können, beenden wir den Chat und machen im normalen Frage-Antwort-Modus weiter.

JACUSTOMER-jpovhygz- :

ich glaube jetz habe ich es gefunden

DrFu79 :

Sehr geehrter Kunde, ich beende den Chat und melde mich auf "klassischem" weg bei ihnen. Es scheint nciht zu funktionieren. MfG, Ihr Experte

DrFu79 :

oh, da sind sie ja :)

JACUSTOMER-jpovhygz- :

wir könne glaube ich schreiben

DrFu79 :

Gibt es denn eine Datensicherung?

DrFu79 :

.. nur zur Sicherheit?

JACUSTOMER-jpovhygz- :

nein denke ich nicht - meine Tochter ist da nicht ordentlich

DrFu79 :

hmm. Kennen Sie sich mit Macs aus?

JACUSTOMER-jpovhygz- :

nicht besonders super - habe auch einen Mac

DrFu79 :

Hatten Sie zu irgendeinem Zeitpunkt eine externe Festplatte zur Datensicherung? (Mit der Software "Time Machine")?

DrFu79 :

(ich frage vorher lieber genau nach.)

JACUSTOMER-jpovhygz- :

nicht an dem Mac meiner Tochter - gegebenfalls mein Mann vor zwei Jahren - meine Tochter hat den übernommen

DrFu79 :

Okay.

DrFu79 :

Das würde allerdings schlimmstenfalls bedeuten, das alle Daten weg sind, falls die Festplatte tatsächlich beschädigt ist.

JACUSTOMER-jpovhygz- :

ich glaube so viel hat sie nicht gespeichert -

DrFu79 :

Wie alt ist sie denn, wenn ich fargen darf? Bitte probieren sie als erstes folgendes: Starten Sie den Rechner mit gedrückter "shift"-Taste. Das ist die Taste links neben diesen > und < - Symbolen.

JACUSTOMER-jpovhygz- :

16

DrFu79 :

Hmm, das ist natürlich ein Alter, in dem man viele Fotos hat :( Lassen Sie die Taste erst los, wenn Sie den Apfel für ca. 5 Sekunden sehen.

DrFu79 :

hoffen wir mal, sie hat alles auf Facebook, da ist es ironischerweise sicher :)

JACUSTOMER-jpovhygz- :

so das habe ich geamcht -

DrFu79 :

klappt das?

JACUSTOMER-jpovhygz- :

sicher hat sie einiges bei Facebook

JACUSTOMER-jpovhygz- :

nein - gleiches Bild

DrFu79 :

startet der Rechner durch, auch wenn es etwa slänger dauert?

DrFu79 :

okay. Es ist ganz wichtig, das Sie die shift-Taste schon gedrückt haben, wenn sie den Rechner starten. Haben sie das gemacht?

JACUSTOMER-jpovhygz- :

es dauert lange aber er startet nicht durch - sondern so wie am Anfang beschrieben

DrFu79 :

(ich frage sicherheitshalber nochmal nach). Normalerweise kommt dann unter dem Apfel eine Ladeleiste.

JACUSTOMER-jpovhygz- :

ich versuche es noch einma l

DrFu79 :

Sicher ist sicher! Denn das ist unsere einzige chance für eine schnelle Lösung.

JACUSTOMER-jpovhygz- :

man sieht unter dem Apfel schon das Ladezeichen ... es dreht und dreht ... aber sonst auch nichts

DrFu79 :

es hätte so aussehen müssen.

DrFu79 :

das deutet auf eine starke schädigung des dateisystems hin.

DrFu79 :

Sie haben nun folgende Möglichkeiten:

DrFu79 :

(zuerst einmal: haben sie eine leere, externe Festplatte, auf die die Daten gerettet werden könne, oder ist es tatsächlich so, das ihre Tochter nichts dagegen hat, wenn der Rechner neu aufgesetzt wird?)

JACUSTOMER-jpovhygz- :

eine leere externe Platte habe ihc nicht - das zeichen sieht so nicht aus - ich kann sie nicht erreichen -

JACUSTOMER-jpovhygz- :

gibt es eine Möglichekiet morgen zu sprechen ?

JACUSTOMER-jpovhygz- :

meine Tochter ist unterwegs ...

DrFu79 :

Ja, können wir auch. abends bin ich erreichbar ...

JACUSTOMER-jpovhygz- :

okay und wie erreiche ich sie ?

DrFu79 :

dann machen wir morgen abend weiter, ich sende ihnen schonmal ein paar Infos zum probieren zu. OK?

DrFu79 :

Einfach über die E-Mails von JustAnswer. Wenn sie draufklicken , können Sie mir mir reden.

JACUSTOMER-jpovhygz- :

okay - aber wie kann sie wieder im Chat erreichen ab wann?

DrFu79 :

Das ist dann kein Chat mehr, eher wie ein E-Mail.Verkehr, klappt aber auch.

DrFu79 :

CHat geht nur ganz am Anfang.

JACUSTOMER-jpovhygz- :

okay -

DrFu79 :

ab 19 Uhr.

DrFu79 :

bis dann!

JACUSTOMER-jpovhygz- :

okay . bis morgen 19 Uhr schönen Abend für sie und schon mal vielen Dank

DrFu79 :

kein problem!

Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Sehr geehrte Kundin,
bitte klären Sie mit ihrer Tochter, ob wir den Rechner löschen können.

Neben einem Festplattenproblem gibt es noch die Möglichkeit, das etwas mit dem System nicht stimmt.

Letzteres können wir folgendermaßen beheben:
http://support.apple.com/kb/HT4718?viewlocale=de_DE

Bitte lesen sie sich die Anweisungen in Ruhe durch und probieren das aus, bevor Sie mich kontaktieren.
Ich bin morgen bis Mitternacht verfügbar - antworten Sie mir einfach im Textfeld unten.

Vielen Dank!
Ihr Experte
Achja: Sehen Sie noch nach, ob ihr Modell für die Internetwiederherstellung geeignet ist:
http://support.apple.com/kb/HT4904?viewlocale=de_DE
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo und guten Abend,


ich habe eine externe Festplatte besorgt - meine Tochter möchte nicht das alles gelöscht wird - aber um ihren Coputer zu retten - würde auch das gehen ...


 


ich ihre Empfehlung mit dem Apple Support ausprobiert - ändert nichts ... bleibt wie gehabt - weißer Bildschirm mit Apple-symbol darunter das drehende Rad ...

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

hopla - es hat sich etwas veraändert - erst grauer Bildschirm - dann kam etwas ...


Bild offen -


Mac OS X Dienstprogramme - ich kann verschiedenes auswählen ...


aus Time Machine Backup wiederherstellen


Mac os neu installieren


....

Sehr geehrte Kundin,
es gibt evtl. noch die Möglichkeit, die Daten (oder einen Teil davon) zu retten.
Das wird allerdings einige Tage dauern - wäre das zu vertreten?

Dazu müssen Sie mit ihrer neuen Festplatte und dem Rechner zu einem dieser Apple Stores gehen und eine Diagnose machen lassen:

http://www.apple.com/de/retail/storelist/

klicken Sie auf den nächsten Store und machen Sie einen Termin an der "Genius Bar". Am besten ist es, das unter der Woche und vormittags zu machen, da ist am wenigsten los (was in diesem Fall recht wichtig ist).
Ein Termin ist normalerweise nur um die 15 Minuten, aber evtl. kann ein Techniker die Wiederherstellung mit ihrer neuen Festplatte sofort einleiten. Das kann dann allerdings länger dauern, nehmen Sie sich also Zeit mit.

Dieser Termin und die Wiederherstelleung ist kostenlos. Falls der Rechner defekt ist, können sie ihn dort auch direkt zur Reparatur abgeben (wenn er nicht älter als 6 Jahre ist).

MfG,
Ihr Experte
Oh, das ist super - machen Sie erstmal nichts, ich bin in ca. 20 Minuten zuhause und melde mich hier!

Grüße,
Ihr Experte
Sehr geehrte Kundin,
so, ich bin jetzt schnurstracks nach Hause, da habe ich mehr Möglichkeiten.
Dieser Wiederherstellungbildschirm kommt nur, wenn es ein ernsteres Problem ist. Zumindest haben wir hier aber die Möglichkeit, das Problem etwas einzugrenzen.
Bitte gehen sie auf "Dienstprogramme" und starten das "Festplatten-Dienstprogramm".
Dann sollte ein solches Fenster kommen:
http://www.apfeltalk.de/forum/attachments/67042d1287086418-festplattendienstprogramm-volume-reparieren-bild-2.png
Bitte gehen sie zuerst auf "Volume-Zugriffsrechte überprüfen" und führen das durch. Wenn sie eine rote Fehlermeldung bekommen, schicken sie mir diese hier zu, ich entscheide dann, wie wir weitermachen.
Achja: oben links sollte "Macintosh HD" ausgewählt sein.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

habe ich ausgewählt ... also ich kann Zugriffsrechte des Volumes überprüfen nicht auswählen - zur Wahl stehen Volume überprüfen bzw. reparieren

Volume überprüfen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

das lässt sich nicht auswählen ...


 


es gibt nur die Möglichkeit : Volume überprüfen oder reparieren

ja, das ist auch ok. Entschuldigung, ich habe das Bild nur im Kopf :)
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

okay - habe ich gemacht ... Computer arbeitet

in Ordnung. Teilen Sie mir einfach das Ergebnis mit. Falls das Protokoll sehr lang ist, einfach erstmal die wichtigsten Sachen :)
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Das Volume Macintosh HD ist beschädigt und muss repariert werden ..


Die Festplatte muss repariert werden . Klicken sie auf Volume reparieren


 


die Überprüfung läuft aber noch ... soll ich solange warten bis dies beendet ist ?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

der Coputer hat die Überprüfung gestoppt - es wurde ein Fenster geöffent und ich soll auf Volume reparieren klicken ...


 


soll ich ?

Okay. In diesem Fall haben Sie zwei Möglichkeiten:

1. Wir riskieren, die Festplatte zu reparieren, was entweder zu einer schnellen Lösung ODER einem weiteren Datenverlust führen kann (wenn eine beschädigte Festplatte arbeitet, kann es noch schlimmer werden)

2. Sie machen den Termin im Apple Store und die Jungs dort versuchen, das ganze mit Samthandschuhen anzufassen und haben evtl. ein bischen mehr Chancen, Daten zu retten. Das wird dann allerdings nichts mehr heute abend.

Die Gute Nachricht ist jedoch: Der Rechner ist bis auf die Festplatte in Ordnung, und eine Festplatte ist mit die günstigste und schnellste Reparatur, die es gibt! Wenn ein anderes Bauteil beschädigt worden wäre, hätte es sich höchstwahrscheinlich nicht gelohnt, den Rechner zu reparieren.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

schwierige Entscheidung ...


 


ist die Festplatte nach der Reparatur nicht wieder in Ordnung?

In den Fall können wir in den Rechner nicht reingucken. Die Chance ist in meinen Augen 50/50, das die Reparatur funktioniert.
Selbst WENN sie funktioniert, würde ich dem Bauteil nicht mehr trauen und es austauschen lassen (ca. 100-150 Euro inkl. Einbau).
Meine Empfehlung: Wenn das ganze noch etwas zeit hat, schadet es nicht, in einem Apple Store vorbeizuschauen. Sicherheitshalber. Ihre Tochter hängt ja anscheinend sehr an den Daten.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

okay - gut dann haben sie vielen Dank XXXXX XXXXX werde die Festplatte austauschen lassen ... noch einen schönen Abend ...

Die externe Festplatte wird in Zukunft die Datensicherung übernehmen, das so etwas nicht mehr passieren kann. Eine Festplatte ist eine Metallscheibe, die sich sehr schnell dreht, und irgendwann ist jede Festplatte hinüber.

Vielen Dank XXXXX XXXXX einen schönen Abend! Wenn sie möchten, können Sie meine Antworten jetzt bewerten.

Ihr Experte
iDoc und weitere Experten für Mac sind bereit, Ihnen zu helfen.