So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Linux
Zufriedene Kunden: 4871
Erfahrung:  Elektroniker & Techniker. Reparatur, Einrichtung, Wartung und Entwicklung. Programmierung und IT-Sicherheit.
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Linux hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Mein Dell 400 startet nur bis zum Bios und fordert ein

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Dell 400 startet nur bis zum Bios und fordert ein password
Type the password ***** ... press to leave password ***** enabled.
--- ....press to disable password *****
Enter password:
Keine Taste läst sich betätige.
F2 F8 F10 F12 gleiches Bild
Auf dem Rechner 15.04
Was kann ich machen, außer einen neuen Rechner kaufen???????????
m.f.G ****
Sehr geehrter Kunde,Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.-Wenn ein Passwort beim Start verlangt wird kann dies im Grunde nur der Hersteller beheben, dazu wird die Platine (Mainboard) ausgebaut und der Passwort Chip entfernt der auf der Platine gelötet ist.-Es gibt auf folgender Webseite einen Bios Passwort Generator (mit Vorsicht zu genießen), möchte ich ihnen nicht vorenthalten.-Weitere Informationen auch HIER-In der Regel ist aber der Hersteller zuständig für das Entfernen von Passwörter!-Sie können aber selbst folgendes machen sofern Sie handwerklich geschickt sind--Entfernen Sie den Akku und das Netzteil (Stromschlag)-Öffnen Sie das Gehäuse mit einen Kreuzschraubenzieher und suchen danach nach einer CMOS Knopfzelle-Wenn Sie diese gefunden haben hebeln Sie diese heraus und setzen nach ca. 20 Sekunden wieder ein-Schließen Sie alles wieder und setzen den Akku und verbinden das Netzteil wieder mit dem Computer-Schalten Sie den Computer ein Kommt nun eine Abfrage für das Passwort?
Guten Tag, wie ich sehe haben Sie zwar die Informationen angesehen aber bisher noch kein Feedback hinterlassen? Gehe deshalb davon aus das ihnen die Informationen weitergeholfen haben. Möchte Sie abschließend noch um eine positive Bewertung mit den angehängten 5 Sternen (3-5) am Ende der Nachricht bitten. Nur so kann die Frage auch abgeschlossen werden.-Vielen DankMit freundlichen Grüßen
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag
Die Antwort war schon in der Frage
es kommt immer die Frage nach dem Passwort
m.f.G
Wie der Kollege hier schon geschrieben hatte, müssen Sie das Gerät öffnen um das Bios zu resetten.Allerdings müssen Sie nicht die Batterie entfernen, sonder nur zwei Pins am Bios Chip kurzschließen.Also Netzteil ab, Akku raus. Deckel abbauen bis du diesem punkt wie im Bild 1.Dann den Chip vom Bild zwei suchen.Und wie im Bild 3 zu sehen mit einer Büroklammer beide Pins etwa 5 Sekunden festhalten.Andere Möglichkeit gibt es leider nicht. !
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
(Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf. Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Sorry aber Telefon nur Deutschland, Austria und Schweiz möglich.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sie antworten auf meine Frage die sich auf einen PC richtet und antworten auf einen Hinweis auf einen Leptop
Sieht irgendwie anders aus.
Schlecht beantwortet und nicht zufriedenstellend.
m.f.G
Sie schreiben vom Dell 400 , das Gerät kenne ich nur als ein Notebook.Wenn Sie einen Vostro 400 Mini haben, dann sollten Sie das auch in die Angaben einbeziehen !Gedankenlesen kann auch ich nicht !
Um welches Gerät handelt es sich nun genau ?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Dell 2400
Baujahr ca. 2003m.f.G.
Jetzt ist es auf einmal ein Dimension 2400 Tower ?!? :-)Das ist nun wieder was anderes.Computer vom Strom trennen.Jetzt müssen Sie den Deckel auf der Seite abnehmen ( 2 Schrauben hinten )Nun sehen Sie das Mainboard ( Hauptplatine )Suchen Sie nach den beiden Jumpern ( Steckbrücken )Je nach Mainboard in Ihrem Gerät ( hier wurden immerhin 7 verbaut )kann es sein, dass Sie nur CLEAR CMOS finden.Diesen Jumper Kurzschließen ! ( mit einem Schraubendreher oder Steckbrücke )Auf dem zweiten Bild sieht man auch die beiden Brücken.Geschlossen halten etwa 10 Sekunden.Dann öffnen, Gerät zusammenbauen und einschalten.
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Linux
Zufriedene Kunden: 4871
Erfahrung: Elektroniker & Techniker. Reparatur, Einrichtung, Wartung und Entwicklung. Programmierung und IT-Sicherheit.
Hr.Brunner und weitere Experten für Linux sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo
gefunden geschrieben und oben gewertet dann war das hier geschriebene weg.
Volle Begeisterung auf dieser Seite. Morgen überbrücke ich heute muß ich nach Hamburg. 13.09 h.
m.f.G.
Johann
(wer würde das Trinkgeld bekommen??????)
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo
gefunden geschrieben und oben gewertet dann war das hier geschriebene weg.
Volle Begeisterung auf dieser Seite. Morgen überbrücke ich heute muß ich nach Hamburg. 13.09 h.
m.f.G.
Johann
(wer würde das Trinkgeld bekommen??????) 04106 71528
Passt. Ich drück die Daumen.Viel Erfolg !!!