So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an J.Steingrube.
J.Steingrube
J.Steingrube, Ärztin
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 1832
Erfahrung:  Jessica Kilonzo ist Fachärztin für Kinderheilkunde und Jugendmedizin sowie freie Autorin mit dem Schwerpunkt medizinische Texte.
114582855
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
J.Steingrube ist jetzt online.

Guten Tag. Mein Sohn hatte letzte Woche Scharlach. Wir haben

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag. Mein Sohn hatte letzte Woche Scharlach. Wir haben die Behandlung durchgeführt und jetzt ist er nur noch ein wenig verkühlt. Ich habe heute gemerkt das sich oberhalb des oberlids eine Schwellung gebildet hat. Es schmerzt ihn nicht und auch sonst klagt er über keine Einschränkungen. Er ist aber auch erst 2 1/2 Jahre alt. Es ist von ihm aus das rechte auge. Es ist auch nur ganz leicht gerötet.

Liebe Patienten und Eltern,

mein Name ist Steingrube, ich bin Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin und beantworte gerne Ihre Fragen.

Das sieht nach einer Entzündung des Oberlids aus.

Wann haben Sie mit dem Antibiotikum aufgehört und welches Präparat hat Ihr Sohn genommen?

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Wir haben gestern mit dem Antibiotikum aufgehört und ich glaube es hieß cefaclor (habe es gerade nicht da) der Saft war orange

Ich würde das Auge heute noch vom Kinderarzt oder Augenarzt anschauen lassen. Sie können das Augenlid kühlen mit einem Coolpack oder einem Kaffelöffel, den Sie vorher in den Kühlschrank legen.

Okay, das spricht dann eigentlich gegen einen bakteriellen Infekt am Auge. Den würde man auch mit Cefaclor behandeln.

Das das Lid aber geschwollen und gerötet ist, sollte sich das ein Kollege vor Ort anschauen.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Okey. Kann es auch mit der Erkältung zusammen hängen?
Wir haben erst für morgen einen Termin bekommen.

Ja, es kann von der Erkältung kommen. Der Termin morgen reicht. Ihr Sohn hat ja kein Fieber und war gerade erst antibiotisch behandelt. Kühlen Sie es und lassen Sie es morgen anschauen.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Vielen Dank! Werden wir machen!

Sehr gerne. Gute Besserung und trotzdem ein schönes Wochenende.

Über eine Bewertung mit 3 bis 5 Sternen oben rechts würde ich mich freuen. Dann kann das System automatisch abrechnen. Für Sie entstehen keine zusätzlichen Kosten.

J.Steingrube und weitere Experten für Kindermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.

Herzlichen Dank!