So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an J.Steingrube.
J.Steingrube
J.Steingrube, Ärztin
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 396
Erfahrung:  Jessica Kilonzo ist Fachärztin für Kinderheilkunde und Jugendmedizin sowie freie Autorin mit dem Schwerpunkt medizinische Texte.
114582855
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
J.Steingrube ist jetzt online.

Baby Fieber bei 35.5 Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir

Diese Antwort wurde bewertet:

Baby Fieber bei 35.5
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 3 Monate Mädchen
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kinderarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): sie bekommt 0.1 ml Kortison und eisen
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Sie hatte gestern hohen Fieber gehabt bei 39 und magen Probleme und heute war eigentlich alles normal bis jetzt sie ist ein wenig schlapp und ihr Temperatur ist bei 35.5

Liebe Patienten und Eltern,

mein Name ist Steingrube, ich bin Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin und beantworte gerne Ihre Fragen.

Messen Sie die Temperatur rektal? Warum bekommt Ihre Tochter Cortison?

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Wir messen rektal und sie bekommt cortison weil sie gen Therapie bekommen hat zolgensma weil ist sma typ 3 ist

Vielen Dank für die Antwort.

Ihre Tochter ist noch sehr jung und in diesem Alter hat Untertemperatur auch einen Krankheitswert, nicht nur Fieber.

Haben Sie weitere Symptome bemerkt?

Bitte gehen Sie heute zum Kinderarzt oder zum Notdienst und lassen Sie sie anschauen um eine exakte Diagnose zu stellen und eventuell passende Medikamente zu verordnen.

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Also wir haben nochmal gemessen in der Nacht ist der Wert nochmal auf 36 grad wir werden gleich nochmal messen

Ist sie denn nur ein bisschen schlapp oder macht sie einen sehr kranken Eindruck? Ist die Gesichtsfarbe rosig und trinkt sie gut?

Was macht der Magen? Übergibt sie sich oder hat sie Durchfall?

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Also sie ist nur ein bishen schlapp sonst sie trinkt gut und übergibt sich nicht ein wenig blas sie macht ein guten Eindruck würde ich mal sagen

Da muss ich mich jetzt auf Ihr Gespür als Eltern verlassen. Wenn das Fieber weg ist, aber auch keine massive Untertemperatur gemessen wird und Ihre Tochter gut trinkt, lacht und sich normal verhält, beobachten Sie es erstmal. Im Zweifelsfall gehen Sie mit Ihrem Baby aber bitte zum Kinderarzt. Mit drei Monaten entwickeln sich Infektionen schneller in die falsche Richtung als bei einem älteren Kind.

Haben Sie noch Fragen?

Wenn Ihnen meine Antwort weitergeholfen hat, bewerten Sie sie bitte mit 3 bis 5 Sternen oder einem einfachen “Danke”. Die Sterne finden Sie oben rechts am Beginn des Fensters. Nur so erhalte ich einen Teil des von Ihnen bezahlten Geldes als ärztliches Honorar. Vielen Dank ***** ***** Gute für Sie!

Haben Sie später Rückfragen zum Thema, können Sie mich einfach über diesen Chat wieder ansprechen.

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Wir messen sie gerade sie ist gerade wach gut drauf lacht auch ihr wert ist bei 36.7

Das hört sich doch gut an. Dann wünsche ich Ihnen einen guten Rutsch!

J.Steingrube und weitere Experten für Kindermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Danke wünschen wir ihnen auch

Vielen Dank!