So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an J.Steingrube.
J.Steingrube
J.Steingrube, Ärztin
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 375
Erfahrung:  Jessica Kilonzo ist Fachärztin für Kinderheilkunde und Jugendmedizin sowie freie Autorin mit dem Schwerpunkt medizinische Texte.
114582855
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
J.Steingrube ist jetzt online.

Guten Abend. Mein Sohn bekommt seit Juli Flutide mite als

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend. Mein Sohn bekommt seit Juli Flutide mite als Dauertherapie (jeweils 2 Hübe früh u abends). Jetzt ist gerade das Medikament ausgegangen u die Kinderärzte haben ja nicht mehr geöffnet. Genügt es, wenn ich am 03.01. die Medikamentengabe fortsetze? Mein Sohn ist nicht erkältet, die Sauerstoffsättigung ist gut. Vielen Dank.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 3 Jahre, männl, Flutide mite
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kinderarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Mir fällt nichts weiter ein.

Liebe Patienten und Eltern,

mein Name ist Steingrube, ich bin Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin und beantworte gerne Ihre Fragen.

Wenn Ihr Sohn jetzt längere Zeit stabil war und nicht akut krank ist, können Sie notfalls bis Montag warten.

Haben Sie dabei kein gutes Gefühl oder bemerken Symptome, können Sie beim kinderärztlichen Notdienst ein Rezept erhalten. Am besten verschreibt der Kinderarzt Ihnen gleich 2 Packungen, damit Sie immer eine in Reserve haben.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Danke ***** ***** Ich

Wenn Ihnen meine Antwort weitergeholfen hat, bewerten Sie sie bitte mit 3 bis 5 Sternen. Die Sterne finden Sie oben rechts am Beginn des Fensters. Nur so erhalte ich einen Teil des von Ihnen bezahlten Geldes als ärztliches Honorar. Vielen Dank ***** ***** Gute für Sie!

J.Steingrube und weitere Experten für Kindermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Danke ***** ***** Ich war jetzt wirklich verunsichert. Mein Sohn hatte jetzt länger keine Probleme mit der Atmung. Vielen Dank.

Gerne. Vielen Dank für die positive Bewertung und einen guten Rutsch!