So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Fabian Linde.
Fabian Linde
Fabian Linde, Dr. Med.
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 448
Erfahrung:  Oberarzt Kinderheilkunde
103511140
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Fabian Linde ist jetzt online.

Meine knapp 8 Monate alte Tochter hat eine spastische

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine knapp 8 Monate alte Tochter hat eine spastische Bronchitis, hatte 3 Tage Fieber und war sehr schlecht zurecht. Seit gestern wirkte sie wieder fitter und besser drauf. Seit heute hat sie kein Fieber mehr und wirkt fit, Husten ist nach wie vor vorhanden.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Es kommt noch was..
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kinderarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Aber seit gestern will sie keinen Brei mehr essen, muss immer würgen und trinkt auch das alternative Fläschchen sehr schlecht. Gestern hat Sie nur etwas 290 ml Pre Milch zu sich genommen und heute etwa 270ml Pre Milch und etwas 80ml Tee, den wir ihr mit einer Spritze gegeben haben. Ist das gefährlich dass sie so wenig trinkt? Anzeichen von Dehydrieung sehe ich z. Z. Aber nicht.
Ich helfe Ihnen gerne. Ich verstehe ihre Sorge. Für mich ist die positive Entwicklung der Bronchitis aber im Vordergrund. Der Appetit und das Trinkverhalten werden sich normalisieren. Das kann manchmal aber ein paar Tage dauern. So lange ihr Bauchgefühl positiv ist und sie insgesamt einen guten Eindruck macht, kann man da erstmal geduldig bleiben.
Allee Gute
Fabian Linde und weitere Experten für Kindermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.