So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Fabian Linde.
Fabian Linde
Fabian Linde, Dr. Med.
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 400
Erfahrung:  Oberarzt Kinderheilkunde
103511140
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Fabian Linde ist jetzt online.

Hallo meine Tochter, hat seit gestern husten ( nicht

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo meine Tochter, hat seit gestern husten ( nicht wahnsinnig trocken) und die Nase läuft ( klar). Sie fiebert allerdings sehr hoch auf 40,5 grad. Ich muss alle 4 Stunden Zäpfchen geben, allerdings fiebert sie sofort. Atmung ist ruhig. Keine erkennbaren Geräusche in der Lunge ( kein Röcheln oder Ähnliches)
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Fast 2 Jahre, weiblich, paracethamol und Ibuprofen
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kinderarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Sie trinkt normal

Ich helfe Ihnen gerne. Das hohe Fieber kann auch durch eher "banale" virale Infekte kommen und muss nicht zwingend auf eine schwere Infektion hindeuten. Sie schreiben sie hate eine unauffällige Atmung und trinkt gut, das sind sehr positive Zeichen. Falls der Allgemeinzustand insgesamt gut ist, über Tag auch gute Phasen bestehen in denen sie spielt, weiterhin gut trinkt und die Atmung unauffällig bleibt können sie auch bei dem hohen Fieber zunächst weiter abwarten. Falls das Fieber länger als 3-5 Tage anhält oder eines der eben erwähnten Dinge sich verändert sollten sie ihren Kinderarzt aufsuchen damit ihre Tochter untersucht werden kann. Alles Gute

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Vielen Dank ***** ***** bestätigt mich. Ja wenn das Zäpfchen wirkt spielt sie und lacht. Vielen Dank ***** ***** Grüße
Gerne, würde mich über eine positive Bewertung der Antwort freuen. Nur so bekomme ich einen Teil ihres bereits gezahlten Betrages als Honorar ausgezahlt. Vielen Dank ***** ***** Besserung
Fabian Linde und weitere Experten für Kindermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Super hilfreiche Antwort von dr. Linde. Er nahm mir die Unsicherheit und gab mir ein gutes Gefühl. Daumen hoch für Sie! Vielen Dank!