So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Manuel Metzger.
Manuel Metzger
Manuel Metzger, Dr. med.
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 922
Erfahrung:  FA für Kinder- und Jugendmedizin
105603447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Manuel Metzger ist jetzt online.

Und leider noch eine Frage an Sie Herr Doktor Metzger, Ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Und leider noch eine Frage an Sie Herr Doktor Metzger,Ich kam gerade aus der Dusche als ich 2 wespen im Schlafzimmer sah, ich habe das Fenster aufgerissen und das fliegengitter abgerissen, damit sie raus können. Das ist ja festgeklebbt, zur Wetter Seite in der Sonne und der kleber ist dann beim abreisennzz feinen Staub zerfallen, ebenfalls ist ja auch vogelkot und anderer Dreck an dem gitter, Der beim schnellen reissen zu Staub zerfällt, ich hatte leider nichts an und frage mich nun ob es notwendig sei, nochmal zu duschen, Auch weil meine Tochter nachher mit mit kuschelt und dann direkt an meiner Haut ist, oder ist dieser Staub aus kleberesten etc nicht so schlimm und das ist die zwangsstörung die gerade In meinem kopf gewinnen will.Herzliche Grüße

Sehr geehrte Fragestellerin;

vielen Dank für Ihr Vertrauen. Ich schreibe Ihnen gleich etwas zu dieser Frage.
Herzliche Grüße,
Ihr Dr. med. M. Metzger

Sehr geehrte Fragestellerin,
vielen Dank für Ihre Geduld. Ich kann verstehen, dass Ihnen der Gedanke ***** ***** möglichen Inhaltsstoffe des Staubs etwas Sorge macht. Es spricht auch nichts dagegen, sich nochmal kurz abzuduschen, damit können Sie alle Staubreste sicher entfernen. Auf der anderen Seite sehe ich aber keine unmittelbare Gesundheitsgefährdung durch den Staub. Die Lösungsmittel im Kleber sind lange schon verdunstet. Da Vogelkot ja gerade nach unten und nicht schräg fällt, erwarte ich am Fliegengitter auch keine Kotreste -- oder handelt es sich um ein Dachfenster?
Herzliche Grüße,
Ihr Dr. med. M. Metzger

Manuel Metzger und weitere Experten für Kindermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Nein es ist ein normales Fenster.Herzliche Grüße

Vielen Dank für die gute Bewertung! Ich denke, hier dürfen Sie ganz beruhigt sein und ganz normal mit Ihrer Tochter kuscheln. Der Staub vom Fenster ist genauso ungefährlich wie ganz normaler Hausstaub.
Herzliche Grüße,
Ihr Dr. med. M. Metzger