So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 5087
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin, 22 Jahre in eigener Praxis mit besonderer Erfahrung auf dem Gebiet der Kinderheilkunde. Stetige Fortbildung um eine kompetente Beratung sicherzustellen.
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

Huhu Herr Doktor, 2 Fragen Wenn meine Tochter im bettchen

Diese Antwort wurde bewertet:

Huhu Herr Doktor,2 FragenWenn meine Tochter im bettchen liegt hängt manchmal ihr Arm raus, diesmla. Relativ steif, ich schlafe erhört im boxspringbett ujd mir ist das kopfhörer case auf ihr kleines Handgelenk gefallen als sie schlief, das ist ca etwas schwerer als das Handy. Kann da ernsthaft was verletzt werden? Sie würde auch nicht wach oder so.
Adern oder Venen oder was vom Knochenabsplittern.Mein Mann war gestern einkaufen, er hat letzte Woche den Kofferraum seines Autos lackiert, ziemlich genau vor einer Woche und es natürlich nicht aus lüften lassen, der ist ja auch immer zu, hat ja ein Kofferraum an sich :) über das frischlackierze hat er dann auch ne matte gelegt und das auto ist aus 69, also sehr alt.Nun stank der Einkauf gestern danach, so leicht,
Der war ja in Kartons. Hier hängt wieder der hausseegen schief. Kann man die Dinge noch essen? Oder Konnnr da nach einer Woche noch relevante Mengen über sein oder ist bei lack nur direkter Nebel gefährlich. Aber wie gesagt, Stunden hat er das nicht ausluften lassen.
Es waren sowohl verpackte Lebensmittel als auch Erdbeeren etc drinnen.Herzliche Grüße

Guten Tag , ich melde mich bei Ihnen, weil mein Kollgege momentan nicht verfügbar ist.

Bezüglich des Handgelenks der Tochter würde ich mir , auch , da es ihr ja jetzt bestens zu gehen scheint, keinerlei Sorgen machen.

Wegen des Einkaufs würde ich mir auch keine Sorgen machen. Gefährlich ist der Lacknebel, der von ungeschützten Lackierern eingeatmet wird und diese Arbeit auch dauernd und regelmässig machen.

Die Erdbeeren würde ich aber sicherheitshalber nicht mehr essen. Der Rest war ja verpackt!

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an. Vielen Dank ***** *****ürmann

Dr.Schürmann und weitere Experten für Kindermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Herzlichen Dank

Sehr gerne geschehen, alles Gute!