So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Markus Landinger.
Markus Landinger
Markus Landinger,
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 1069
Erfahrung:  Facharzt at Praxis Kommedico
103639383
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Markus Landinger ist jetzt online.

Mein zweijähriger Sohn hatte oft eine Bronchitis, weswegen

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein zweijähriger Sohn hatte oft eine Bronchitis, weswegen er nun seit Januar zwei mal am Tag Cortison inhaliert. Nun hustet er wieder stark und es kommt ein pfeifendes Geräusch beim Ausatmen. Gestern hatte er 38,4 Temperatur. Hat er womöglich wieder eine Bronchitis und sollten wir ihm wieder Salbutamol geben? Danke
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 2 Jahre, Rest steht oben.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kinderarzt wissen sollte?
Customer: Nein

Sehr geehrte Fragestellerin, sehr geehrter Fragesteller,

Ich möchte Ihnen gerne weiterhelfen. Ist der Husten mit Auswurf vergesellschaftet? Wenn ja, welche Färbung hat der Auswurf?

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Hallo, ja es kam auch Auswurf, dieser war gelb. Viele Grüße

Herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung! Dies scheint auf einen bakteriellen Infekt hinzuweisen. Ihr Sohn benötigt ein Antibiotikum. Ich empfehle dies über die 116117 oder über eine wohnortnahe Kinderklinik verschreiben zu lassen. Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Okay vielen Dank. Und sehen Sie einen Nachteil darin ihm Salbutamol zu geben?

Nein, das geht zusätzlich schon. Aber es sollte die Gabe des Antibiotikums nicht verzögern. Alles Gute Ihrem Kleinen!

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Herzlichen Dank!

Sehr gerne! Bitte denken Sie noch an eine freundliche Bewertung durch das Anklicken der Bewertungssterne. Herzlichen Dank!

Markus Landinger und weitere Experten für Kindermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.