So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Manuel Metzger.
Manuel Metzger
Manuel Metzger, Dr. med.
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 636
Erfahrung:  FA für Kinder- und Jugendmedizin
105603447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Manuel Metzger ist jetzt online.

Hallo Herr Doktor. Meine Tochter ist 1.5 war nie wirklich

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo Herr Doktor.Meine Tochter ist 1.5 war nie wirklich wund. Nun kommen die Backenzähne, sie isst deutlich mehr vom Tisch, aktuell aber hauptsächlich alles was ohne viel kauen geht, vermutlich wegen der Zähne, sprich viel joghurt, unfassbar viele Tomaten (locker 8 cherry Tomaten zum Abendbrot) und joghurt.. Mittags Nudeln mit tomatensosse meist.
Auf jeden Fall ist die Haut nun oferflachlich sogar vom poloch Richtung Steissbein hoch auf ca 3 cm gerissen und blutet auch leicht, leider macht sie natürlich genau aktuell tendenziell eher 3 bis 4 statt nur ein Mal täglich ein großes Geschäft und jedes Mal wenn ich sie Wickel fängt sie schon bitterlich an zu weinen und es beginnt zu Bluten, nicht doll, aber genau dieser 3 cm streifen in der poritze.
Ich hab sonst immer gute Erfahrungen mit tano lact lotio gemacht, aber aktuell hilft das nicht viel, darf das überhaupt auf oberflächlich blutende Wunden. Die stelle ist halt so gemein, weil mna da immer rüber muss beim säubern oder die po backen leicht auseinander ziehen muss :(Was würden sie sonst noch empfehlen.
Viele Grüße
Liebe Fragestellerin,
vielen Dank ***** ***** Vertrauen. Das hört sich ja wirklich fies an. Ich schreibe Ihnen gleich etwas dazu.
Liebe Grüße,
Ihr Dr. med. M. Metzger

Sehr geehrte Fragestellerin,

es tut mir sehr leid, dass Ihre Tochter so ein unangenehmes und schmerzhaftes Problem hat. Probleme im Windelbereich sind sehr häufig bei Kleinkindern und lassen sich mit einigen Maßnahmen gut wieder unter Kontrolle bringen. Ich habe noch einige Fragen, um die Situation besser einschätzen zu können:

  • Wie reinigen Sie den Windelbereich? Welche Produkte verwenden Sie?
  • Haben Sie Hautrötungen im Windelbereich festgestellt? Sind außer der Poritze noch andere Stellen betroffen?
  • Haben Sie außer Tannolact Lotio noch andere Salben oder Pflegemittel verwendet?

Ein Faktor, den ich schon mal mit Ihnen besprechen kann, ist die Ernährung. Tomaten enthalten reichlich Fruchtsäure, was sich auch auf den Stuhl auswirken kann. Versuchsweise sollten Sie in den nächsten Tagen säurehaltige Nahrungsmittel aus der Ernährung verbannen, dazu gehören:

  • Tomaten
  • Zitrusfrüchte
  • Erdbeeren
  • Johannisbeeren
  • Himbeeren
  • Stachelbeeren
  • Ananas
  • Kiwi
  • Paprika
  • Vitaminpräparate
  • Fruchtsäfte
  • Hagebutten
  • Sanddorntee

Empfehlenswerte Nahrungsmittel sind im Moment:

  • Pastinaken
  • Karotten
  • Bananen
  • Fenchel
  • Birnen

Diese Nahrungsmittel verdicken den Stuhl etwas und wirken sauren Stühlen entgegen, was die Haut etwas beruhigen kann. Noch mehr Empfehlungen kann ich Ihnen entsprechen Ihren Antworten auf oben genannte Fragen geben.

Herzliche Grüße,

Ihr Dr. med. M. Metzger

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Danke.
Sie trinkt nur Wasser, ansonsten sind halt die Tomaten und Blaubeeren auf der "jetzt lieber nicht Liste". Gestaltet sich dann nur schwierig mit dem Abendbrot da sie leider keine gute esserin ist und die Tomaten da halt ein großer Teil sind.
Ich Puder und creme nie. Kinderarzt und hebi waren immer segr begeistert von ihrer Haut. Baden ca 2 mal die Woche, feuchttucher haben wir die sensitiv von Pampers seit dem sie geboren idt und sie war wie gesagt noch nie richtig wund.
Ihre schamlippen sind minimal gerötet aber nicht annähernd in dem Ausmaß wie die Stelle zwischen po und Steiss. Über Nacht, wenn sie nicht gewickelt bzw mit den Tüchern sauber gemacht werden muss beruhigt sich das sich do doll, dass man kaum noch was sieht.
Wenn du nun pipi macht geh ich auch nie mit Tuchern dabei.

Sehr gut, ich kann sehen, dass Sie sich um die Hautpflege schon einige Gedanken gemacht haben. Mit dem Essen ist es einfacher, wenn Sie als gesamte Familie für ein paar Tage auf Tomaten verzichten. Sonst ist es natürlich schwer zu vermitteln, warum Ihre Kleine nun gerade keine Tomaten haben darf.

Jetzt noch einige Tipps zur Hautpflege:

  • Verzichten Sie für einige Tage auf die Feuchttücher. Verwenden Sie stattdessen weiche Stofftücher/Stoffwindeln, warmes Wasser und bei hartnäckigem/schlecht wasserlöslichem Schmutz etwas Babyöl. Das kann der Haut helfen, sich zu regenerieren
  • Lassen Sie Ihre Tochter tagsüber zeitweise ohne Windel. Auch kurze Zeiträume wie 30-60 min helfen dabei schon.
  • Verwenden Sie eine Zinksalbe wenn die Wunde am Morgen wieder gut aussieht. Zinksalbe hilft die Haut vor den Ausscheidungen zu schützen und kann die Wundheilung beschleunigen. Die Tannolact Lotion hilft bei feuchten und nässenden Wunden (trocknet aus), kann aber keinen dauerhaften Schutzfilm herstellen, weil sie zu schnell einzieht.

Wenn die Wunde trotz dieser Maßnahmen nicht abheilen möchte, stellen Sie sich bitte in den nächsten Tagen bei Ihrem Kinderarzt vor. Dann sollte ausgeschlossen werden, dass Erreger wie Pilze oder Bakterien hier eine Rolle spielen.

Ich wünsche Ihnen gute Besserung für Ihre Kleine und hoffe, dass bald alles wieder in den Normalzustand kommt. Wenn noch Fragen zum Thema offen sind, können Sie mir natürlich gerne schreiben.
Herzliche Grüße,
Ihr Dr. med. M. Metzger

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Welche zinksalbe wurden sie emphehlen?
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Wir haben auch bepanthen hier, ginge das auch?

Bepanthen enthält zwar kein Zink, fördert aber über den Wirkstoff Dexpanthenol auch die Hautheilung. Die Schutzfunktion kann diese Salbe aufgrund ihrer Konsistenz auch gut erfüllen, sie wäre also auch geeignet. Bei Zinksalben können Sie wenig verkehrt machen, achten Sie beim Kauf in der Apotheke darauf, dass keine Duftstoffe darin sind, die zur Hautreizung beitragen könnten.

Ich hoffe, es wird schnell besser!

Herzliche Grüße,
Ihr Dr. med. M. Metzger

Manuel Metzger und weitere Experten für Kindermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Habe nun die Kaufmanns zinks Salbe geholt. Herzlichen Dank

Sehr gern geschehen! Vielen Dank ***** *****ür die gute Bewertung. Ich wünsche weiter gute Besserung! Herzliche Grüße, Ihr Dr. med. M. Metzger