So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 1960
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Mein kind 8 monate hatte beim einschlafen 38,5 grad

Kundenfrage

Mein kind 8 monate hatte beim einschlafen 38,5 grad Körpertemperatur. Er schläft und hat jetzt 40 grad. Soll ich etwas tun oder ihn schlafen lassen und abwarten?
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 33 weiblich keine
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kinderarzt wissen sollte?
Customer: Sonst keine besonderheiten... fieber kam langsam. Eigentlich wollen wir heute nacht in den urlaub...
Gepostet: vor 22 Tagen.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 22 Tagen.

Guten Abend,

die Situation ist eindeutig: Ihr Kind hat hohes Fieber und da wird empfohlen, das Kind einem Arzt vorzustellen.

https://www.kinderaerzte-im-netz.de/erste-hilfe/sofortmassnahmen/fieber/

https://www.pharmazeutische-zeitung.de/ausgabe-472006/besorgte-eltern-kompetent-beraten/

Hier finden Sie unter dem Abschnitt "Wann zum Kinderarzt" noch einige Symptome auf die Sie besonders achten sollten:

https://www.netdoktor.at/krankheit/fieber-bei-baby-7555

Heute nacht in den Urlaub fahren ist wirklich nicht empfehlenswert. Wegen der Urlaubspläne ist es ohnehin wünschenswert, daß schnellstmöglich die Ursache des Fiebers geklärt und ggf. behandelt wird.

Es muß auch geprüft werden, ob Ihr Sohn genügend Flüssigkeit hat oder ggf. eine Infusion benötigt.

Bitte bewerten Sie meine Antwort mit 3 bis 5 Sternen. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordenen. Danke.

Ich wünsche Ihrem Kind baldige Besserung und hoffentlich in Kürze der ganzen Familie einen schönen Urlaub !

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann