So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Kia
Zufriedene Kunden: 1441
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kia hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Habe eine kia magentis optima 2007. beim fahren piepst er

Diese Antwort wurde bewertet:

habe eine kia magentis optima 2007. beim fahren piepst er immer wieder. es läutet aber keine lampe auf, er zeigt mir nichts an. kann das sein wenn ich untertourig oder drüber fahre, er mir mit dem piepsen anzeigt, dass ich den gang wechseln muss? Danke

ich habe immer versucht nach dem piepsen den gang zu wechseln, dann hört es auf....

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ich habe Ihre Anfrage hier auf JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Ich glaube nicht, dass es daran liegt, dass Sie untertourig oder übertourt fahren, denn wenn hier ein Auto einen Sensor hätte, würden bei einigen die Wagen nur noch piepsen.

Meine Vermutung ist hier, dass ein Kontaktschalter der Türen Probleme macht und somit sporadisch den Fehler auslöst, als wäre eine Tür nicht zu.

Es handelt sich in den meisten Fällen um die Heckklappe, die beim Fahren den größten Vibrationen ausgesetzt ist.

Dieser kann justiert werden. Wenn das keine Abhilfe schafft, dann Kontakt säubern, oder ggfls. neu besorgen.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen.

Gruß

MechanikerTom

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

haben Sie meine Antwort erhalten und sind hier Fragen offen geblieben?

 

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Hallo tom
Have mir das angeschaut. Der Kontakt, das plastiktril, wo das Schloss drin ist, ist nicht fest. Kann mann leicht hin und her brwegen. Ist das damit gemeint?

LG gunther

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

 

Sie müssen sich vorstellen, dass die Heckklappe/Scheibe jede Bodenwelle und jede Windböe am meisten merkt. Wenn nun vom Schloss eine Komponente nicht fest ist, also Bewegungsfreiheit hat, schlägt natürlich sofort der Sensor Alarm (soll er auch tun) obwohl das Auto allerdings voll funktionsfähig ist.

 

Hier würde ich dieses Plastikteil (Knauf) befestigen lassen oder versuchen zu kleben.

 

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen.

 

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Super. Danke. Werde dies versuchen. Ich melde mich und teile Ihnen mit ob es funktioniert hat. Vielen Dank nochmals.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen lieben Dank, das würde mich sehr freuen.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Kia sind bereit, Ihnen zu helfen.