So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin Innere- und Allgemeinmedizin
Kategorie: Kardiologie
Zufriedene Kunden: 35574
Erfahrung:  Langjährige Notarzterfahrung
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kardiologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, ich neige zu einem sehr niedrigen Blutdruck ( so 100

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich neige zu einem sehr niedrigen Blutdruck (im Allgemeinen so 100 zu 60). Mein Puls ist jedoch tendenziell eher höher und schiesst zb morgens nach dem Aufstehen auch gerne mal auf 130 hoch. Hängt das zusammen?

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin und Notärztin mit 38 Jahren medizinischer Erfahrung. Gern berate ich Sie heute.

Der Ausdruck "hochschießen" ist hier nicht wirklich richtig: "Hochschießen" wäre, wenn der Wert auf 160 und höher ginge! Dass er auf 130 geht, ist sinnvoll und physiologisch, weil der Körper ja morgens zum Wachwerden Adrenalin ausschüttet. Wenn Sie das Gefühl haben, dass dies zu leicht passiert, wäre Ausdauersport zu empfehlen. Der sorgt dafür, dass der Körper leichte Aufgaben nicht mehr so stressig empfindet und dann auch weniger Alarm macht, wenn es nur um den bloßen Start in den Tag geht.

Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Dr. Gehring und weitere Experten für Kardiologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Danke

Gern!